Fotocredit: sg-consult.online

Ferienimmobilie

04.08.2022 07:00

Silke Greiner

Die Energiewende betrifft auch Ferienhausbesitzer

Nicht nur in den eigenen vier Wänden, auch im Feriendomizil kann es sich lohnen, in puncto Energiekosten den Rotstift anzusetzen. Dies hat noch nie so sehr gestimmt wie jetzt, wo aufgrund der geopolitischen Gemengelage die Preise für Strom, Gas usw. in die Höhe schnellen und auch noch längst kein Ende dieser Bewegung abzusehen ist. Daher tut jeder Immobilienbesitzer gut daran, sich mit dieser Thematik zu befassen.

JETZT LESEN
Views: 630
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: Arnold Investments

Zinshaus

02.08.2022 07:00

Walter Senk

Interview Markus Arnold – ein aktueller Blick auf internationale Investments

Acht aktive Geschäftsstellen in Wien, Berlin, Madrid, Mailand, Lissabon, Prag, Bratislava und Budapest, zwei weitere in Amsterdam und Stockholm sind gerade dazugekommen. So präsentiert sich Arnold Investments bei unserem Interview über die aktuelle Situation in der Immobilienwirtschaft.

JETZT LESEN
Views: 827
Lesezeit: 5 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: weetyedie via Twenty20

Arbeiter auf einem Gerüst

21.06.2022 00:00

Günter Vornholz

Fachkräftemangel in der Immobilienwirtschaft verschärft sich zusehends

Schon heute beklagen die Unternehmen der Immobilienwirtschaft einen Mangel an Arbeits- und Fachkräften, was sich zukünftig noch deutlich verstärken wird. Durch die demografischen Trends ergibt erstens eine tendenzielle Abnahme der Bevölkerungszahl, zweitens eine Zunahme älterer Menschen sowie drittens ein steigender Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund.

JETZT LESEN
Views: 371
Lesezeit: 5 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: UsachevEvgeny via Twenty20

Bauarbeiter auf der Baustelle

09.06.2022 07:00

Pressemeldung

Immobilienindustrie am Scheideweg: Das Fundament unserer Konjunktur gerät in Schieflage

Theodor J. Tantzen, Vorstand der Prinz von Preussen Grundbesitz AG, kommentiert die aktuelle Lage in Deutschland in seinem Artikel auf immobilien-aktuell-magazin.de.

JETZT LESEN
Views: 607
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit:

Montenegro Kotor

10.05.2022 07:00

Walter Senk

Eine ganz besondere Perle an der Adria

Die hervorragende Lage, das warme Klima, die spektakulären Strände und das teilweise unberührte Hinterland erklären die Beliebtheit von Montenegro bei ausländischen Investoren.

JETZT LESEN
Views: 290
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit:

Dresden

28.04.2022 07:00

Pierre Pawlik

Wohnungsmarkt Ostdeutschland: Größere Renditechancen außerhalb der Metropolen

Der ostdeutsche Wohnungsmarkt ist immer noch von großen regionalen Unterschieden geprägt. Das ist ein zentrales Ergebnis der aktuellen Studie „Ostdeutsche Wohnungsmärkte: Daten und Perspektiven 2022“ von Wüest Partner, die die Entwicklung von Demografie, Wirtschaftskraft und Wohnungsmärkten in den fünf Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen sowie der Bundeshauptstadt Berlin untersucht.

JETZT LESEN
Views: 196
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit:

Budapest_Projektentwicklung S IMMO_Vaci Ut_Rendering_c_Chapman Taylor Kopie

16.03.2022 07:00

Walter Senk

Mehr als eine Immobilie – Österreichs Projektentwickler in Europa

Quer durch alle Assetklassen werden von den heimischen Projektentwicklern in Europa neue nachhaltige Immobilien errichtet. Dabei geht es aber nicht nur um das Gebäude selbst, sondern auch um andere Konzepte, wie die Einbettung in sein Umfeld.

JETZT LESEN
Views: 204
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit:

man-in-office_t20_4J3Rly

03.02.2022 07:00

Günter Vornholz

Warum der deutsche Büromarkt Corona trotzt

Die Büroimmobilienmärkte in den 7 A-Städten zeigten im vergangenen Jahr zwar leichte Bremsspuren, aber der befürchtete Einbruch blieb aus.

JETZT LESEN
Views: 201
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit:

frankfurt-business-district-skyline-at-sunset_co michaeljberlin via Twenty20j

02.12.2021 07:00

Günter Vornholz

Stark unterschiedliche Preisentwicklungen bei Immobilien in Deutschland

Seit der Finanzkrise im Jahr 2008/09 kannten die Immobilienpreise nur eine Richtung: aufwärts. Seit einigen Quartalen zeigt sich aber eine sehr heterogene Entwicklung, die im Folgenden analysiert werden soll.

JETZT LESEN
Views: 183
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit:

csm_LeVirage_596493e5fa

02.11.2021 07:00

Walter Senk

„Was man bis Ende Oktober nicht eintütet, wird nicht investiert.“

Im Rahmen der EXPO REAL führte ich ein Gespräch mit Jochen Schenk und Axel Schulz von der Real I.S. Die Messe war kurz Thema, aber hauptsächlich geht es im Gespräch um die Ausrichtung der Real I.S., die Entwicklung der Immobilienpreise sowie die Perspektive bis Jahresende und darüber hinaus. Und natürlich um ESG!

JETZT LESEN
Views: 175
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Ausland

 Es ist wesentlich, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen. Speziell nach Deutschland, wo zahlreiche österreichische Immobilienunternehmen engagiert sind.
In Artikeln und Interviews mit CEOs von Immobilienunternehmen bringen wir einen umfassenden Marktüberblick, der die aktuelle Immobiliensituation in Deutschland widerspiegelt.
Wir informieren aber nicht nur über die Geschehnisse bei unseren direkten nördlichen Nachbarn, sondern erfassen auch andere Trends in Europa und weltweit. 

J. Wagner

Letzter Login: vor 8 Stunden
0
--
Zum Profil

Bernhard Klein

Letzter Login: vor 9 Stunden
0
--
Zum Profil

Olga Preveden

Letzter Login: vor 9 Stunden
3
--
Zum Profil

Ernst Kovacs

Letzter Login: vor 9 Stunden
7
--
Zum Profil

Kloster

Letzter Login: vor 9 Stunden
0
--
Zum Profil

Andrew Atti

Letzter Login: vor 9 Stunden
0
--
Zum Profil

Heribert Fritzsche

Letzter Login: vor 9 Stunden
0
--
Zum Profil

Ronald Goigitzer

Letzter Login: vor 10 Stunden
9
--
Zum Profil

Julian Schramek

Letzter Login: vor 15 Stunden
21
--
Zum Profil

Kremena Irinkova

Letzter Login: vor 16 Stunden
26
--
Zum Profil