21.06.2022

Artikel

Fachkräftemangel in der Immobilienwirtschaft verschärft sich zusehends

Schon heute beklagen die Unternehmen der Immobilienwirtschaft einen Mangel an Arbeits- und Fachkräften, was sich zukünftig noch deutlich verstärken wird. Durch die demografischen Trends ergibt erstens eine tendenzielle Abnahme der Bevölkerungszahl, zweitens eine Zunahme älterer Menschen sowie drittens ein steigender Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund.

09.06.2022

Artikel

Immobilienindustrie am Scheideweg: Das Fundament unserer Konjunktur gerät in Schieflage

Theodor J. Tantzen, Vorstand der Prinz von Preussen Grundbesitz AG, kommentiert die aktuelle Lage in Deutschland in seinem Artikel auf immobilien-aktuell-magazin.de.

10.05.2022

Artikel

Eine ganz besondere Perle an der Adria

Die hervorragende Lage, das warme Klima, die spektakulären Strände und das teilweise unberührte Hinterland erklären die Beliebtheit von Montenegro bei ausländischen Investoren.

28.04.2022

Artikel

Wohnungsmarkt Ostdeutschland: Größere Renditechancen außerhalb der Metropolen

Der ostdeutsche Wohnungsmarkt ist immer noch von großen regionalen Unterschieden geprägt. Das ist ein zentrales Ergebnis der aktuellen Studie „Ostdeutsche Wohnungsmärkte: Daten und Perspektiven 2022“ von Wüest Partner, die die Entwicklung von Demografie, Wirtschaftskraft und Wohnungsmärkten in den fünf Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen sowie der Bundeshauptstadt Berlin untersucht.

16.03.2022

Artikel

Mehr als eine Immobilie – Österreichs Projektentwickler in Europa

Quer durch alle Assetklassen werden von den heimischen Projektentwicklern in Europa neue nachhaltige Immobilien errichtet. Dabei geht es aber nicht nur um das Gebäude selbst, sondern auch um andere Konzepte, wie die Einbettung in sein Umfeld.

03.02.2022

Artikel

Warum der deutsche Büromarkt Corona trotzt

Die Büroimmobilienmärkte in den 7 A-Städten zeigten im vergangenen Jahr zwar leichte Bremsspuren, aber der befürchtete Einbruch blieb aus.

02.12.2021

Artikel

Stark unterschiedliche Preisentwicklungen bei Immobilien in Deutschland

Seit der Finanzkrise im Jahr 2008/09 kannten die Immobilienpreise nur eine Richtung: aufwärts. Seit einigen Quartalen zeigt sich aber eine sehr heterogene Entwicklung, die im Folgenden analysiert werden soll.

02.11.2021

Artikel

„Was man bis Ende Oktober nicht eintütet, wird nicht investiert.“

Im Rahmen der EXPO REAL führte ich ein Gespräch mit Jochen Schenk und Axel Schulz von der Real I.S. Die Messe war kurz Thema, aber hauptsächlich geht es im Gespräch um die Ausrichtung der Real I.S., die Entwicklung der Immobilienpreise sowie die Perspektive bis Jahresende und darüber hinaus. Und natürlich um ESG!

11.10.2021

Artikel

Expo Real – abseits des deutschen Markts

Für Österreichs Projektentwickler und Investoren sind nicht nur die Länder in CEE und SEE weiterhin spannende Immobilienmärkte.

08.09.2021

Artikel

Aufgestaute Nachfrage und Trend zur Nachhaltigkeit: Das wollen Immo-Käufer weltweit

Eine aktuelle Umfrage des Immobilienberaters Knight Frank verdeutlicht die internationalen Entwicklungen bei Häuser-Investments. Der Bedarf an Zweitwohnsitzen und Nachhaltigkeit lässt die Preise steigen.

13.07.2021

Artikel

Ostdeutsche Wohnungsmärkte: Breites Spektrum an Rendite-Risiko-Profilen

Ostdeutschland gleicht einem Mosaik aus prosperierenden Zentren und schrumpfenden Regionen. Das günstigste Verhältnis aus Risiko und Rendite finden Investoren in Potsdam, Rostock, Erfurt und Jena. Die Corona-Pandemie zeigt bisher keine Auswirkungen auf die Mietentwicklung.

06.07.2021

Artikel

Ibizas versteckte Immobilienwelt

Jung oder jung geblieben, unbeschwert und etwas verrückt. So stellt sich Ibiza den Besuchern dar. Der Immobilienmarkt hingegen verhält sich konträr zu diesem Image. Es ist ein reiferer und nachhaltigerer Markt, seine langfristige Stabilität ist seit Jahren bemerkenswert und wird sich auch in den kommenden Jahren kaum verändern.

01.06.2021

Artikel

Baustoffmangel und die Folgen

Der rasante Anstieg der Baustoffpreise verteuert nicht nur die Projekte, sondern birgt noch weitere Probleme.

21.04.2021

Artikel

Berliner Mietendeckel ist nichtig

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass der Mietendeckel in Berlin verfassungswidrig und damit nichtig ist. Schon sind vielfach Kommentierungen zu lesen, die aber auf Fehlinterpretationen beruhen.

06.04.2021

Artikel

Das Florida Europas – Kroatien sucht Investoren

Kroatien ist nicht nur ein schönes Land mit langer Küste, sondern es gibt auch jede Menge Möglichkeiten zu investieren. Sei es in ein eigenes Ferienhaus bzw. Apartment oder in interessante touristische Projekte. Die Preise sind vergleichsweise günstig, aber sie steigen stetig.

01.04.2021

Artikel

Blick nach Deutschland: Wohninvestments mit guten Renditen bleiben weiterhin Überflieger

Die Beliebtheit von Luxusmietwohnungen, Studentenwohnungen und Mikroapartments sinkt, während Mietwohnungen und Seniorenimmobilien in der Gunst der Investoren steigen. Das hat auch Auswirkungen auf C- und D-Städte wie Osnabrück, Erfurt, Jena, Magdeburg oder Aachen.

09.03.2021

Artikel

Deshalb bleibt Asiens Immobilienmarkt an der Spitze

Sieben der zehn größten internationalen Immo-Investorengruppen machen ihr Geschäft in Fernost; 1,1 Billionen Euro Assetwert im pazifischen Raum; trotz Pandemie größte Gewinne in Hongkong.

24.11.2020

Artikel

Flughafen Berlin BER lässt Preise steigen

Der neue Flughafen Berlin Brandenburg bringt seiner näheren Umgebung einen gewaltigen Aufschwung.

17.11.2020

Artikel

Bis dass der „Pax“ uns scheidet

Der „Schwur fürs Leben“ hält – leider – oft nur bis zum nächsten „Refurbish“-Projekt in den eigenen vier Wänden. Eine neue britische Studie erklärt, an welchen Vorzimmerkasterln Ehen oft zerkrachen.

05.11.2020

Artikel

Lebensgefühl im Sunshine State – hier wohnt auch Donald Trump

Der Run auf Floridas Villen entlang der Hunderte von Kilometern langen Küsten ist enorm. Selbst Donald Trump hat hier seit Oktober 2019 seine “Permanent Residence”. Villen gibt es hier in allen Preisklassen. Vor allem die Superreichen haben schon vor 100 Jahren den Sunshine State als Wohnsitz auserkoren. Daran hat sich nichts geändert, außer den Preisen.

Kategorie: Ausland

Artikel:333

 Es ist wesentlich, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen. Speziell nach Deutschland, wo zahlreiche österreichische Immobilienunternehmen engagiert sind.
In Artikeln und Interviews mit CEOs von Immobilienunternehmen bringen wir einen umfassenden Marktüberblick, der die aktuelle Immobiliensituation in Deutschland widerspiegelt.
Wir informieren aber nicht nur über die Geschehnisse bei unseren direkten nördlichen Nachbarn, sondern erfassen auch andere Trends in Europa und weltweit. 

Kategorie: Inland

Artikel:758

Die vielfältigen Inhalte unser Artikel und Videos befassen sich mit der Immobilienmarktentwicklung in Österreich und geben gemeinsam mit den relevanten Branchennews einen aktuellen Überblick. Allerdings werfen wir auch einen Blick in die Zukunft der einzelnen Assets. 
Mit diesem Blick in die Zukunft garantieren wir allen Lesern und Leserinnen, bei den entscheidenden Entwicklungen vorne dabei zu sein. Wir denken oft schon über Themen nach, die andere noch gar nicht als solche erkannt haben und greifen Entwicklungen auf, bevor sie sich am Markt etabliert haben.

Kategorie: Trends

Artikel:474

Auch wenn Immobilien nicht beweglich sind, so sind es doch ihr Umfeld und ihr Innenleben. Viele Trends und Entwicklungen in unserer Welt betreffen entweder direkt oder indirekt die Immobilie. 
Einer der Megatrends des 21. Jahrhundert ist jedenfalls die Digitalisierung. Sie wird massive Veränderungen in unserer Gesellschaft bringen. Natürlich macht sie auch vor Immobilien nicht halt. Der digitalisierte Wandel verändert die Immobilienwelt in einem ungeahnten Ausmaß. Deshalb haben wir dieser digitalen Revolution neben den „Trends“ einen ganz wesentlichen Stellenwert eingeräumt.

Kategorie: Netzwerken

Artikel:112

 Hinter jeder Immobilie stehen Menschen. Sie haben sie erdacht, geplant, entwickelt, gebaut und vermarktet. Auf der unabhängigen Immobilien-Redaktion wollen wir Ihnen ein Netzwerk bieten. 

Kategorie: Expo Spezial

Artikel:21

Wenn es um Messen geht dann bitte hier, alles von Expo Real über Erste Wohnmesse bis zur mipim.

Kategorie: Office Talk

Artikel:75

Kategorie: Cäsar, der Österreichische Immobilienpreis

Artikel:7

Kategorie: Geschrieben von Nutzern

Artikel:8

Werbung

Das Immobilien-Redaktion Unternehmen der Woche 21/2024

Wir Gratulieren Engel & Völkers Commercial Wien zu erreichten 40 Punkten!

Engel & Völkers Commercial Wien

Opernring 1, 1010 Wien

Das Team von Engel & Völkers Commercial Wien ist als Immobilienberater in Wien für Sie vor Ort!Die Marke Engel & Völkers ist bekannt für ihr internationales Netzwerk sowie ihre lokale Präsenz verbunden mit detaillierten Kenntnissen der Hintergründe und vertrauensvollen Beziehungen zu den Marktteilnehmern. Mit nunmehr über 40 Jahren Erfahrung in der Vermittlung hochwertiger Immobilien, gehört Engel & Völkers zu den größten und erfolgreichsten Maklerunternehmen Europas. 

Unternehmen

Produkt/Leistung

Profil News

Platz 2

Platz 3

ARE Austrian Real Estate GmbH

Trabrennstraße 2B, 1020 Wien

Mit einem Portfolio von 582 Bestandsliegenschaften und rund 35 Projekten in Entwicklung zählt die ARE Austrian Real Estate zu den größten österreichischen Immobilienunternehmen. Eine ihrer Kernkompetenzen ist die Entwicklung zukunftsweisender Stadtteile und Quartiere mit durchdachter Infrastruktur. Bei der Bewirtschaftung ihres breitgefächertes Portfolio an erstklassigen Büro-Objekten setzt die ARE auf kontinuierliche Bestandsoptimierung und individuelle Nutzungskonzepte mit bestmöglichem Service für ihre Kund*innen. Höchste Nachhaltigkeitsstandards und das Bekenntnis zum Klimaschutz stehen dabei stets im Zentrum des Wirtschaftens.

Unternehmen

Produkt/Leistung

Profil News