06.09.2018 07:00

Reinhard Krémer

Immobilien in Florida, so wohnen sie im Land von Donald J. Trump

Der Rabauke im Weißen Haus vermiest einigen Teilen der Menschheit das Leben. Und auch viele, die sich schon lange einen Wohnsitz oder eine Ertragsimmobilie in Florida zulegen wollten, werden abgeschreckt. Ihnen sei allerdings das Wort Winston Churchills ans Herz gelegt, der einst sagte: „Man kann sich immer darauf verlassen, dass die Amerikaner das Richtige tun … nachdem sie alles andere ausprobiert haben.“

Jetzt lesen
174
7 min
0
0

30.08.2018 07:00

Dieter Bullinger

Zehn Merkpunkte zur Erhaltung der (Schweizer) Innenstädte als Einkaufsmittelpunkte

Die Probleme der Innenstädte, wie wir sie heute mit sinkenden Frequenzen und Attraktivitätsverlusten sehen, kommen nicht unerwartet. Einige Experten haben diese Entwicklungen schon vor Jahrzehnten kommen gesehen. So hat bereits im Jahr 1983 Dieter Bullinger, heute Geschäftsführer von debecon GmbH Dieter Bullinger Consulting for better shopping destinations, die schon damals und auch heute noch festzustellenden Probleme angesprochen und Lösungsansätze aufgezeigt. Sein nachfolgender Artikel, damals auf Städte in der Schweiz gemünzt und dort veröffentlicht, ist noch immer genauso aktuell wie vor 35 Jahren, auch wenn man damals noch nicht im Traum an die Auswirkungen des heutigen Onlinehandels denken konnte.

Jetzt lesen
51
4 min
0
0

24.08.2018 07:30

Walter Senk

Innovationszentren als Asset-Klasse / mehr Grätzel in der Stadt / Brexit ohne Auswirkung

Waren es vor einigen Jahren nur Büros, Handelsflächen und Hotels, die für Investoren interessant, haben sich die Assetts massiv erweitert. Rechenzentren haben wir schon, Catella-Chefresearcher Thomas Beyerle glaubt, dass Innovationszentren das Zeug zur neuen Immobilien-Assetklasse haben. Dabei handelt es sich um Begegnungsstätten zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, etablierten Unternehmen und Startups, meist in parkähnlichen Anlagen. Rund […]

Jetzt lesen
36
0
0

22.08.2018 07:00

Walter Senk

Belgrad – Manhattan nach arabischem Vorbild

Die einen sprechen von einer „historischen Chance“, die anderen von einer „urbanistischen Katastrophe“. Egal, wie man es betrachtet, Tatsache ist, dass sich etwas tut bei Belgrads Waterfront. Denn das Projekt geistert schon seit mindestens zehn Jahren durch die Medien.

Jetzt lesen
103
3 min
0
0

10.08.2018 12:03

Walter Senk

Pflegeimmobilien hätten mehr Potential / Rückgang Hauspreise USA / Modehandel 2020

Das Transaktionsvolumen mit deutschen Pflegeimmobilien hat sich im 1. Halbjahr mehr als verdoppelt. CBRE berechnete einen Umsatz von 824,4 Mio. Euro, was 123 % mehr ist als im Vorjahr. Getragen werde das Interesse der Investoren von der demografischen Entwicklung in Deutschland, die einen steigenden Bedarf an Pflegeheimen garantiere, so CBRE. Bei der demografischen Entwicklung ist […]

Jetzt lesen
32
0
0

23.07.2018 07:34

Reinhard Krémer

Am Balaton lässt sich’s noch immer gut und billig leben

Geht ein Mann bei einem Fußballstadion vorbei und fragt einen anderen: „Wer spielt denn da gerade?“ Sagt der andere: „Österreich – Ungarn“. Sagt der Erste: „Ja – aber gegen wen?“

Jetzt lesen
338
3 min
0
0

16.07.2018 07:00

Walter Senk

Skyscraper – Film und Wirklichkeit, auf alle Fälle beeindruckend. 1.Teil

Von der Cheops-Pyramide bis zum Burj Khalifa ging es bei dem Rennen um die höchsten Gebäude der Welt immer nur um eines: um eine Machtdemonstration. Irgendwann verlagerte sich diese allerdings von den sakralen Bauten auf die weltlichen und aus den Kirchen wurden Skyscraper.

Jetzt lesen
872
5 min
0
0

13.07.2018 07:00

Walter Senk

Wohnen auf Zeit / Globaler Transparenz-Index / Wohnpreisentwicklung weltweit

Wohnen auf Zeit: Spotahome bereits mehr als 1.200 Mal in Wien. Das Angebot hat sich innerhalb eines Jahres vervielfacht. Ein klassisches Beispiel wie die Technik den Immobilienmarkt verändert. Gegründet im Jahr 2014, ist Spotahome heute bereits der führende internationale Anbieter für Wohnen auf Zeit. Die Top-5-Mieter in Wien nach Herkunftsland kommen aus: Frankreich, Italien, Spanien, […]

Jetzt lesen
54
0
0

02.07.2018 15:47

Peter Matzanetz

1.500 Besucher auf der ersten MIPIM PropTech in Paris

Technologischer Wandel wird nun auch in der Immobilienwirtschaft als Thema immer konkreter. Auf Start-ups aktiv zuzugehen könnte sich daher langfristig bezahlt machen, hieß es bei der ersten MIPIM PropTech Europe in Paris.

Jetzt lesen
72
3 min
0
0

29.06.2018 07:00

Walter Senk

Wohnungsneubau in Europa / Stadt vor Land / Coworking-Flächen

Scope research stellt fest: Überdurchschnittliche Bauintensität in Schweden, der Schweiz, in Norwegen, Dänemark, Finnland und Österreich. Handelt es sich um ein spekulatives Überangebot an Wohnraum? Die klare Antwort: Nein. Der Wohnungsneubau kann in den meisten der genannten Metropolen nach wie vor nicht mit der demografischen Dynamik schritthalten. In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der […]

Jetzt lesen
30
0
0

Ausland

 Es ist wesentlich, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen. Speziell nach Deutschland, wo zahlreiche österreichische Immobilienunternehmen engagiert sind.
In Artikeln und Interviews mit CEOs von Immobilienunternehmen bringen wir einen umfassenden Marktüberblick, der die aktuelle Immobiliensituation in Deutschland widerspiegelt.
Wir informieren aber nicht nur über die Geschehnisse bei unseren direkten nördlichen Nachbarn, sondern erfassen auch andere Trends in Europa und weltweit. 

Alexander Schuch

Letzter Login: vor 2 Tagen
26
--
Zum Profil

Jörg Bitzer

Letzter Login: vor 2 Tagen
37
2
Zum Profil

Barbara Reithofer

Letzter Login: vor 2 Tagen
27
--
Zum Profil

Patrick Adamle

Letzter Login: vor 3 Tagen
114
3
Zum Profil

Winfried Kallinger

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
62
1
Zum Profil

Wolfgang Tutsch

Letzter Login: vor 3 Tagen
21
--
Zum Profil

Oz Regev

Letzter Login: vor 3 Tagen
20
--
Zum Profil

Kremena Irinkova

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
3
--
Zum Profil

J. Wagner

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
12
--
Zum Profil

Sebastian Renn

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
65
1
Zum Profil