18.01.2024

Andreas Hawlik: Eine Analyse der wichtigsten Änderungen der Wiener Bauordnungsnovelle

Die Wiener Bauordnungsnovelle bringt eine Reihe von Veränderungen mit sich, die sowohl für Planer als auch für Architekten von großer Bedeutung sind. Als Managing Director von Hawlik Gerginski Architekten in Wien verfügt Andreas Hawlik über eine umfassende Expertise in diesem Bereich. In diesem Artikel werden die wichtigsten Änderungen der Bauordnungsnovelle analysiert und ihre Auswirkungen auf die Planung und Gestaltung von Bauvorhaben in Wien beleuchtet.

17.01.2024

EHL, DELTA, IMV, sREAL – Karriere-News aus der Immobilienbranche

Es wird wieder einmal Zeit, einen Blick auf die personellen Veränderungen in den Unternehmen zu werfen. Wir hatten zwar in gewisser Weise eine Weihnachts/Neujahrs-Ruhe, aber getan hat sich trotzdem einiges. Hier ein kurzer Überblick.

15.01.2024

Spatenstich – der Start ins Immobilienjahr

Mehr als 180 Gäste feierten den Auftakt des Immobilienjahres auf der Hohen Warte. Kommunikation Unteregger und ImmoFokus hatten zum gemeinsamen Event eingeladen

14.01.2024

Wiener Bauordnung: Änderungen zur Förderung von Klimaschutz und Digitalisierung

Die jüngste Änderung der Wiener Bauordnung hat weitreichende Auswirkungen auf den Immobilienmarkt und die Architekturbranche in Wien. Als Reaktion auf die wachsende Bedeutung von Klimaschutz und Digitalisierung hat der Wiener Landtag eine Reihe von Änderungen beschlossen.

12.01.2024

Life-Science-Immobilien: eine Assetklasse auf dem Vormarsch

Das Gesundheitswesen ist ein Nischensegment des Immobilienmarkts und umfasst üblicherweise Gebäude, Büros und Gelände, die an medizinische Dienstleister oder Einrichtungen des Gesundheitssektors vermietet werden.

10.01.2024

SIGNA – „Baudenkmäler“ für die Ewigkeit?

„SIGNA ist gelaufen.“ Man mag ja schon gar nicht mehr mitzählen, wie viele Insolvenzen im Zuge des „Domino-Day“ schon angemeldet worden sind, oder überlegen, wie viele noch kommen werden. Allein von der SIGNA und ihren Töchtern. Da stehen die anderen Unternehmen noch aus, die bereits ihr Geld, Know-how und Material in die Projekte gesteckt haben.

09.01.2024

Sanierungsrate stagniert, Regierungsziel außer Reichweite

Laut einer aktuellen dem Bau & Immobilien Report exklusiv vorliegenden Studie stagniert die Sanierungsrate in Österreich bei rund 1,5 %. Während 2009 noch 55.000 Einheiten umfassend saniert wurden, waren es 2022 nicht einmal 18.000. Das Regierungsziel der vollständigen Dekarbonisierung bis 2040 ist so nicht erreichbar.

06.01.2024

Wie "normal" wird 2024?

Das angelaufene Jahr nimmt viele Probleme aus dem letzten mit: schnell gestiegene Zinsen, Inflation oder Krediterschwernisse. Dennoch hofft man in der Branche auf eine Entspannung der Situation.

04.01.2024

Die Gier nach Geld bleibt. Über die Macht und die Lernfähigkeit der Banken

Unabhängig von den privaten Investoren, die in die SIGNA investiert haben, waren die großen Geldgeber durchaus Banken. Sie haben das Imperium sehr großzügig finanziert und ganz offensichtlich einige wesentliche Punkte „vergessen“.

03.01.2024

Dubai im Fokus – die Metropole als Hotspot für Immobilienentwicklungen

Der Immobilienmarkt in Dubai wird für österreichische und deutsche Investoren zunehmend attraktiv. Das ist kaum verwunderlich, schließlich zieht die florierende Stadt eine Menge Menschen an. Dabei überzeugt nicht nur die futuristische Architektur, die gleichzeitig an Tausendundeine Nacht erinnert. Auch das solide Wirtschaftswachstum mit Fokus auf Nachhaltigkeit ist für viele Investoren ein treibender Faktor.

02.01.2024

Wohnwetterkarte 2023: Deutschlands Wohnungsmarkt heizt sich weiter auf

Mit der Wohnwetterkarte stellen BPD und bulwiengesa analog zu einer Wetterkarte anhand eines Temperaturgefälles das Verhältnis von Angebot und Nachfrage für jede der rund 11.000 deutschen Städte und Gemeinden dar. Die Wohnwetterkarte für 2023 ist nun da und die Ersteller sehen den Wohnungsbau in der Krise und Projektentwickler und Politik gleichermaßen gefordert.

30.12.2023

2023. Ein Jahr des Umbruchs – ein Jahr der Profis

2023 war ein Jahr des Umbruchs. In vielen Bereichen der Immobilienwirtschaft haben sich grundsätzliche Dinge verändert, und die Veränderungen werden uns auch noch im nächsten Jahr begleiten.

28.12.2023

Home-Office Betriebsstätte: Update des BMF

Durch die sich in den letzten Jahren immer rasanter ändernden technischen Möglichkeiten, um Bürotätigkeiten von mobilen Geräten wie Laptops oder Handys zu erledigen, gewann die mobile Form des Arbeitens immer mehr an Bedeutung.

27.12.2023

Umnutzung – wenn die Immobilie nicht mehr funktioniert

Die Lage lässt sich bei einer Immobilie nicht verändern, aber ihre Nutzung. Damit werden wir uns in Zukunft verstärkt beschäftigen müssen, denn die Nutzungszyklen der Gebäude verkürzen sich. Die Herausforderung ist der Bestand.

24.12.2023

Bereit für die CSRD? Was Sie über die Corporate Sustainability Reporting Directive wissen müssen.

Die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) ist eine der jüngsten Initiativen der Europäischen Union (EU) zur Förderung der Nachhaltigkeit. Sie zielt darauf ab, Transparenz und Verantwortung von Unternehmen in Bezug auf ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten zu erhöhen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick über diese wichtige Richtlinie, ihre Auswirkungen auf Unternehmen und wie Sie sich darauf vorbereiten können.

21.12.2023

Bauwirtschaft 2024 – »Zurück zu den Wurzeln«

Am Runden Tisch: Über den schwierigen Status quo der Branche, Fehler der Vergangenheit und Forderungen an die Politik diskutierten mit Klaus Baringer, Michael Klien, Johann Marchner, Michael Steibl und Hubert Wetschnig Vertreter der bauausführenden Unternehmen mit Baustoffproduzenten, Auftraggebern und Wissenschaft. Die wichtigste Forderung: Die Wohnbauförderung muss wieder ihren ursprünglichen Zweck erfüllen.

20.12.2023

Lebensqualität im Zentrum – das Konzept der 15-Minuten-Stadt

Das Konzept der 15-Minuten-Stadt gilt als neues Paradigma für lebenswerte Städte, und Quartiersentwicklungen werden daran gemessen. In der Wiener Stadtteilplanung hat man sich mit den „Supergrätzln“ ein Vorbild geschaffen.

19.12.2023

Wo Schatten ist, ist auch Licht

Zeit der Krise – Zeit des Optimismus? Was auf den ersten Blick ein Widerspruch zu sein scheint, ist auf den zweiten Blick eine zutreffende Beschreibung des Zustands der Immobilienbranche. Denn trotz aller Negativmeldungen gibt es auch gute Nachrichten, denen gebührend Beachtung geschenkt werden sollte.

17.12.2023

Neue Direktoren bei TPA Steuerberatung: Dominik Millner und Christoph Rommer

Die österreichische Steuerberatungsgesellschaft TPA hat kürzlich zwei neue Direktoren in ihren Reihen begrüßt: Dominik Millner und Christoph Rommer. Beide haben eine beeindruckende Karriere hinter sich und bringen ihre Fachkenntnisse in den Bereichen Finanzierung und Immobilien in das Unternehmen ein.In diesem Interview sprechen sie über ihre Karrierewege, ihre aktuellen Aufgaben bei TPA sowie ihre Ansichten und Prognosen für den Immobiliensektor.

16.12.2023

Funktionalität oder Ästhetik? Industrieimmobilien im Wandel

Genügt es für Industriegebäude, nur funktional zu sein, um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, oder müssen sie noch mehr bieten? Funktionalität allein wird nicht ausreichen, sind sich beim „Architektur-Morgen“ Andreas Hawlik und Evgeni Gerginski (HAWLIK GERGINSKI Architekten) und ihre Gäste Petra Patzelt (ecoplus), Alfred Wurmbrand (Würth Österreich) und Artur Pesendorfer (SWARCO) einig. Was aber zählt noch?

23.06.2024

Wie beeinflusst das Konsumverhalten der Österreicher die Retail-Immobilien? Ein Interview mit Amela Salihovic

Das Konsumverhalten der Österreicher und dessen Einfluss auf österreichische Retailimmobilien, einschließlich Shoppingcenter und Einkaufszentren, ist signifikant. Die sich wandelnden Einkaufsgewohnheiten und Präferenzen der Verbraucher formen entscheidend die Entwicklung und das Design dieser Immobilien. Dieser Artikel untersucht, wie das österreichische Einkaufsverhalten Retail-Immobilien beeinflusst und welche Herausforderungen sowie Chancen sich daraus für den österreichischen Einzelhandel ergeben.

21.06.2024

Logistikmarkt Wien: Viel Fläche – große Veränderungen

Noch nie kamen so viele Logistikflächen auf den Markt wie in diesem Jahr. Doch wegen der geringen Nachfrage wandelt sich der Vermieter- zu einem Mietermarkt. Neue Ideen tauchen auf.

20.06.2024

Geschrieben von Nutzern

Steine des Gedenkens an die Opfer der Shoah

Vielleicht ist vor Ihrem Haus eine Schrifttafel aus Messing verlegt, und Sie haben sich schon gefragt, wer diese veranlasst hat, oder Sie haben sich für die Geschichte der Namen, die darauf stehen, interessiert? Möchten Sie selber aktiv werden und einen solchen Gedenkstein verlegen? Alle Infos haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Werbung

Das Immobilien-Redaktion Unternehmen der Woche 24/2024

Wir Gratulieren Digital Findet Stadt GmbH zu erreichten 189 Punkten!

Digital Findet Stadt GmbH

Prinz-Eugen-Straße 18, 1040 Wien

Digital Findet Stadt ist Österreichs größte Plattform für digitale Innovationen in der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Unternehmen

Produkt/Leistung

Hiring Profil News

Platz 2

Immobilienring Österreich

Stubenring 20, 1010 Wien

Die Mitgliedsbetriebe des Immobilienring Österreich sind selbstständige Unternehmen, die sich als Verein konstituiert haben und österreichweit zusammenarbeiten. Um dem Immobilienring Österreich beizutreten, müssen Makler mindestens fünf Jahre am Markt tätig sein, über einen fixen Bürostandort mit professioneller Bürostruktur verfügen, eine Maklerkonzession besitzen sowie eine Haftpflichtversicherung gegen Vermögensschäden und natürlich dem Maklerehrenkodex verpflichtet sein. Sie arbeiten unter einer gemeinsamen Auffassung des Qualitätsanspruches sowie der Verantwortung gegenüber ihren Klienten. Weitere Infos unter: www.ir.at

Unternehmen

Produkt/Leistung

Profil News

Platz 3

s REAL

Landstraßer Hauptstraße 60, 1030 Wien

Die s REAL ist spezialisiert auf umfassende Immobilienunterstützung. Als Tochterunternehmen der Erste Bank und Sparkassen stehen wir für Sicherheit, Seriosität und erstklassigen Service.

Unternehmen

Produkt/Leistung

Profil News