Artikel

03.04.2019 11:00

Alexander Neuhuber

Deutschland: Alles ist (derzeit) möglich

Der deutsche Markt befindet sich zurzeit in einer investorengetriebenen Situation. Mittlerweile wurde auch der Immobilienmarkt in den neuen deutschen Bundesländern von dem Phänomen „anything goes“ oder „alles geht“ erfasst.

JETZT LESEN
Views: 527
Lesezeit: 2 min
0

Artikel

28.03.2019 07:05

Walter Senk

Die Wiener Stadtregierung zeigt sich bei einem Thema sehr stur und die Frage ist: Was hat das mit dem Waldviertel zu tun?

Auf die Tatsache, dass Wien laut Mercer Studie zum zehnten Mal in Folge weltweit die Stadt mit der höchsten Lebensqualität ist, sagte Ernst Nevrivy Bezirksvorsteher Donaustadt: „Wir sind da sehr stur“ und im Nachsatz: „Wir werden es auch bleiben.“ Und da muss man schon anerkennen, was da von der Stadt Wien geleistet wird. Es gibt ein paar Themen, da wundert man sich, aber das haben sie wirklich gut gemacht.

JETZT LESEN
Views: 456
Videodauer:
0

Artikel

27.03.2019 23:06

Walter Senk

Einzelhandel – von einer Veränderung zur nächsten

Abseits aller Trends prägen zwei Hauptaspekte den Einzelhandel in der Zukunft. Und im Windschatten dieser Entwicklungen muss auch der Logistikmarkt mitziehen.

JETZT LESEN
Views: 212
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

25.03.2019 09:16

Walter Senk

DC 3 – die Grundsteinlegung

In der Donau City errichtet die S+B Gruppe das höchste Studentenheim Österreichs, den DC3. Unabhängig davon, errichtet die S+B Gruppe unter anderem auch den DC2 und die Danube Flats. Kommt es da nicht zu Verwechslungen?

JETZT LESEN
Views: 1711
Videodauer:
0

Artikel

22.03.2019 07:10

Walter Senk

Warum Zinshausbesitzer auf „Betreutes Wohnen“ oder „Seniorenwohnen“ umsteigen sollten.

Österreich steuert auf einen „Graue Wohnungsnot“ hin – der Notstand ist vorprogrammiert – das sagt Walter Eichinger, Geschäftsführer von Silver Living. Eine Studie zeigt: Derzeit sind 2,2 Millionen Menschen im Alter 60+, 2038 haben wir 3 Millionen. Das klingt weit weg, aber es geht schnell. Walter Eichinger meint: Wir werden vor einer großen Umzugswelle für ältere Menschen stehen. Alleine bis 2029 benötigen wird rund 80.000 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen – geschätzter Investitionsbedarf bis dahin rund 14 Milliarden Euro.

JETZT LESEN
Views: 330
Videodauer:
0

Artikel

21.03.2019 07:00

Ghezzo GmbH Ghezzo

10 Trends und Herausforderungen für die Immobilienbranche 2019/2020

Jedes Frühjahr laden wir Top-Manager der Immobilienbranche ein, um mit uns über aktuelle Herausforderungen und die wichtigsten Themen der Immobilienbranche zu diskutieren. Diesmal hat sich im Gespräch eines herauskristallisiert: Der Bauprozess und die Projektkultur müssen sich der modernen Zeit anpassen. Kooperation und Transparenz statt Misstrauen und Claim Management – dabei helfen die Digitalisierung und letztlich ein Zeitgeist, der auch die traditionelle Bau- und Immobilienbranche nicht unverändert lässt.

JETZT LESEN
Views: 2226
Lesezeit: 5 min
0

Artikel

20.03.2019 07:00

Walter Senk

Wohnraum, ein Bedürfnis im Wandel der Zeit

Wünsche und Träume beim Wohnen sind das eine, die tatsächlichen Möglichkeiten holen den Wohnungssuchenden dann aber wieder in die Realität zurück.

JETZT LESEN
Views: 460
Lesezeit: 6 min
0

Artikel

15.03.2019 07:00

Walter Senk

Zwei Zukunftsthemen zur Entwicklung der Immobilienbranche

Die führenden europäischen Immobilienunternehmen beurteilen ihre Geschäftsaussichten für das Jahr 2019 weiterhin positiv, sind allerdings etwas weniger zuversichtlich als im Jahr zuvor.

JETZT LESEN
Views: 312
Videodauer:
0

Artikel

14.03.2019 07:00

Walter Senk

Intelligente Kombinationen sind die Zukunft

Flexibel, integriert, durchmischt und designt sollen die Projekte der Zukunft sein. Dabei ist es egal, ob es sich um Wohnbauten, Gewerbeobjekte oder gleich ganze Stadtteile handelt.

JETZT LESEN
Views: 219
Lesezeit: 5 min
0

Artikel

13.03.2019 08:00

Walter Senk

Mediation – die Alternative zu Gerichtsverfahren

„Dann gehe ich eben zum Mediator“, könnte es in Zukunft heißen, wenn nicht der mühsame Weg zum Gericht beschritten werden soll. Neben der Ersparnis von Kosten und Zeit gibt es noch einen weit unterschätzten Vorteil für die Immobilienwirtschaft: Die Kontrahenten finden eine gemeinsame Lösung, was in einem eher kleinen Markt sehr gut ist, da man weiterhin „miteinander kann“. Allerdings ist Selbstverantwortung gefragt.

JETZT LESEN
Views: 320
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

11.03.2019 07:55

Walter Senk

Im Schatten der MIPIM – was wählen die Profis?

Die Immobilienbranche befindet sich in rasanter Veränderung. Für die heimischen Profis ein schwieriges Terrain.

JETZT LESEN
Views: 215
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

08.03.2019 07:00

Walter Senk

KH Nord – Patient im Wachkoma

Auffällig ruhig ist es um das Krankenhaus Nord geworden in Wien und viele stellen sich die Frage: Ist der Patient schon über dem Berg? Nein, er ist im Wachkoma.

JETZT LESEN
Views: 333
Videodauer:
0

Artikel

07.03.2019 07:00

Walter Senk

Rechnen mit Christian Hrdliczka

Pauschale und falsche Vorwürfe, denen sich die Maklerinnen und Makler ausgesetzt sehen, dienen nur der Stimmungsmache. Ein paar Rechenbeispiele zeigen, wie absurd die Vorwürfe sind.

JETZT LESEN
Views: 265
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

06.03.2019 07:00

Walter Senk

Wohnen wir bald im „Hotel“?

Hotels und Apartmenthäuser durchlaufen eine unglaubliche Entwicklung, und vermutlich zeigen sie bereits heute die nächste Stufe des Wohnens auf.

JETZT LESEN
Views: 252
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

01.03.2019 07:13

Walter Senk

Neue Arbeitswelten – geht gar nicht!

Neue Arbeitswelten ohne Chefetage geht gar nicht. Wenn, dann müssen alle mitmachen – aber da haben einige noch einen weiten Weg vor sich.

JETZT LESEN
Views: 332
Videodauer:
0

Artikel

28.02.2019 07:31

Walter Senk

PROPSTER – Wir erfüllen (fast) alle Wünsche

PROPSTER – der Sonderwunsch Meister hat einen Online-Konfigurator für die Sonderwunsch-Abwicklung im Immobilienbereich entwickelt. Damit hat das Unternehmen einen wunden Punkt der Bauträger getroffen. Die Immobilien-Redaktion sprach mit dem Gründer Milan Zarahdnik über seine bahnbrechende Idee.

JETZT LESEN
Views: 322
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

27.02.2019 07:00

Martin Prunbauer

Wie man verhindert, dass mehr Wohnungen auf den Markt kommen

Sukzessiv voranschreitende Verknappungen auf dem Wohnungsmarkt machen sich mittlerweile in vielen europäischen Städten breit. In Berlin rüsten sich Bürgerinitiativen mit dem Ziel auf, Wohnungen zu enteignen. Die dabei geforderten Methoden erweisen sich als dreist, kontraproduktiv und bedenklich.

JETZT LESEN
Views: 215
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

22.02.2019 07:00

Walter Senk

Immobilienwirtschaft unter Generalverdacht – Branchen-Bashing vom Feinsten?

Vor kurzem stellten die deutschen Immobilienweisen des Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) ihr Frühjahrsgutachten vor: Fazit: Der Markt bleibt weiter im Aufwind.

JETZT LESEN
Views: 299
Videodauer:
0

Artikel

21.02.2019 07:00

Walter Senk

Die Immobilienweisen und ihr Frühjahrsgutachten zum deutschen Immobilienmarkt

In ihrem Frühjahrsgutachten kommen die Immobilienweisen des ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss) zum Schluss: Preise und Mieten werden in Deutschland weiter steigen.

JETZT LESEN
Views: 210
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

20.02.2019 07:00

Walter Senk

Großstadtphänomen Lagerraum – Interview mit MyPlace Gründer Martin Gerhardus

1999 begann die Erfolgsgeschichte von MyPlace. Damals eröffnete das Unternehmen seine erste Filiale in Wien und erkannte damit eine Marktlücke. Heute ist MyPlace-SelfStorage mit 46 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Marktführer im deutschsprachigen Raum. Zum 20-Jahre-Jubiläum des Unternehmens traf die immobilien-redaktion.at Martin Gerhardus Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter zu einem Exklusivinterview.

JETZT LESEN
Views: 838
Lesezeit: 5 min
0

Artikel

21.02.2024 07:00

Walter Senk

Wohnbaudebakel – wo das wirkliche Problem liegt

Der Einbruch beim Wohnungsneubau betrifft nicht nur die unmittelbar Betroffenen, also diejenigen, die eine Wohnung suchen, oder die Projektenwickler und Immobilienunternehmen – viel zu kurz gedacht! Es betrifft uns alle. Auf uns kommt nicht nur eine Krise am Wohnungsmarkt zu – es droht, damit zusammenhängend, auch eine soziale Krise.

JETZT LESEN
Views: 1844
Lesezeit: 5 min
0

Artikel

19.02.2024 06:00

Walter Senk

10 Jahre DBH – ein geselliges Branchentreffen

Wie schnell die Zeit vergeht, denkt man sich doch manchmal, und tatsächlich, DBH – drinks before home feierte das zehnjährige Jubiläum. Obwohl es einem bei Weitem nicht so lange vorkommt, denn jede Veranstaltung ist anders, aber immer gesellig und mit hervorragender Verköstigung und Weinen aus der Winiwarter Winery.

JETZT LESEN
Views: 2358
Lesezeit: 1 min
0

Artikel

18.02.2024 07:00

Gerhard Popp

Der Wohnungsmarkt: auf zur nächsten Krise? Die fünf Forderungen der Initiative mehrzuhaus.at an die Politik

Die Bauwirtschaft in Österreich steht vor einer ernst zu nehmenden Herausforderung: Bis zum Jahr 2025 wird mit einer Wohnungsraumdefizit von rund 2,29 Millionen Quadratmetern gerechnet. Der Wohnungsbau und die Baubranche sind zentrale Aspekte dieser Problematik, deren Einbruch sich in sinkenden Zahlen von Baugenehmigungen deutlich zeigt. Während im Jahr 2019 noch 69.900 solcher Genehmigungen erteilt wurden, könnten es bis 2025 voraussichtlich nur noch 30.000 sein.

JETZT LESEN
Views: 1412
Videodauer:
0

Werbung