Fotocredit:

Architekturkreis

09.08.2022 07:00

Walter Senk

Co-Living für alle?

Im Rahmen des „Architektur Morgen“ von HAWLIK GERGINSKI Architekten diskutierten die beiden Geschäftsführer mit ihren Gästen Sandra Bauernfeind, Martina Maly-Gärtner und Tobias Siegel: Werden wir bald alle nur noch in Wohngemeinschaften leben? Haben Co-Living-Apartments als Mischung aus Wohnen und Hotel eine Chance, sich großflächig durchzusetzen?

JETZT LESEN
Views: 949
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: twenty20

SEO Optimiertes Schreiben für Immobilien Unternehmen

28.07.2022 07:00

Gerhard Popp

Vier Tipps zur Suchmaschinenoptimierung für Immobilien-Unternehmer in schwierigen Zeiten

Nur die Unternehmen, die es schaffen, ihr Marketingbudget so klug einzusetzen, dass sie auch in diesen herausfordernden Zeiten in den Köpfen ihrer Zielgruppe präsent sind, werden am Markt bestehen.

JETZT LESEN
Views: 1059
Lesezeit: 6 min
Kommentare: 1
0

Fotocredit: goreeo

Architekturmorgen 1

26.07.2022 07:00

Walter Senk

Hotel? Wohnraum? Oder beides?

Im Rahmen des "Architektur Morgen" von HAWLIK GERGINSKI Architekten sprachen wir mit den beiden Geschäftsführern und ihren Gästen Sandra Bauernfeind, Martina Maly-Gärtner und Tobias Siegel. Vor zwei Jahren hätte wohl niemand gedacht, dass sich Hotels als Liebkind der Investoren zeigen. Vor allem Private und Family Offices haben großes Interesse an Hospitality. Derweilen durchlaufen sie eine Veränderung.

JETZT LESEN
Views: 1179
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: DrivemyarT via Twenty20

Kaninchen und Schlange

12.07.2022 07:00

Alexander Neuhuber

Das Kaninchen und die Schlange ODER Der Immobilieninvestor und die steigenden Zinsen

Momentan ist vor allem der Teil der Immobilienwirtschaft, der hohen Leverage gewöhnt war, in Schockstarre.

JETZT LESEN
Views: 931
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 1
2

Fotocredit: Zozulinskyi via Twenty20

Digitales Modell

05.07.2022 07:00

Walter Senk

Die Transformation einer Branche ins digitale Zeitalter

Unsere Welt wird zunehmend digital, was auch die Baubranche vor große Herausforderungen stellt. Die Etablierung von BIM (Building Information Modeling) bedeutet nicht nur einen Wechsel von 2D- hin zur 3D-Planung. Es geht um die Transformation einer ganzen Branche ins digitale Zeitalter, die die einzelnen kleinen, mittleren und großen Unternehmen der Österreichischen Bauwirtschaft nicht alleine vollziehen können. Alfred Waschl, Geschäftsführer von buildingSMART Austria, über das Ziel der Interessensgemeinschaft.

JETZT LESEN
Views: 937
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: MungkhoodStudioandDesign via Twenty20

Hand reichen

28.06.2022 10:01

Walter Senk

Corona-Welle trifft Inflation und Ressourcenknappheit – der Herbst gehört den Ideenreichen.

Sollte das sich abzeichnende Szenario tatsächlich eintreten, dann wird ein Zusammenrücken wohl die beste Strategie sein.

JETZT LESEN
Views: 559
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: MariaShipakina via Twenty20

Frau hält Token

23.06.2022 10:00

Walter Senk

Kleine Einheit, große Möglichkeiten

Der Markt für tokenisierte Immobilien steht noch am Anfang, ist aber schon von einer hohen Dynamik geprägt. Mit der Blockchain-Technologie bietet sich eine höchst interessante, geradezu revolutionäre Möglichkeit für die Übertragung von Assets, die erhebliche Veränderungen für den gesamten Markt mit sich bringen dürften.

JETZT LESEN
Views: 1008
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: Yuliasis via Twenty20

Gebäude in Planen eingehüllt für den Umbau

07.06.2022 07:00

Walter Senk

Erfolgreiche Nischen – neue Wege bei Immobilien

Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Urlaub. Das waren die vier großen Sparten, in denen Immobilien stets gehandelt wurden. Nischenprodukte gab es auch und gibt es noch immer. Mittlerweile sind einige im Mainstream angekommen – Tendenz steigend.

JETZT LESEN
Views: 451
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: rachelroots via Twenty20

Gebäude Nacht Datenwolke

01.06.2022 07:00

Sebastian Renn

Raus aus dem Datendschungel

Wie es mithilfe von Datenräumen gelingen kann, länderübergreifende Immobiliengeschäfte zu vereinfachen. Länderübergreifende Deals spielen eine immer größere Rolle am internationalen Immobilienmarkt. 2021 erreichte das in europäische Immobilien investierte Kapital aus Übersee 76 Milliarden Euro. Dies entsprach einem Anstieg von 36 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

JETZT LESEN
Views: 1632
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Fotocredit: ZUCHNA Visualisierungen

Smart City Graz

31.05.2022 07:00

Walter Senk

Gemischt genutzten Objekten gehört die Zukunft

Mit den Veränderungen in der Gesellschaft kommen auch die Veränderungen in den Gebäuden. Gemischt genutzte Objekte bringen Lebensqualität und den Investoren Sicherheit.

JETZT LESEN
Views: 528
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

Werbung

Linde Verlag ESG Banner

Trends

Auch wenn Immobilien nicht beweglich sind, so sind es doch ihr Umfeld und ihr Innenleben. Viele Trends und Entwicklungen in unserer Welt betreffen entweder direkt oder indirekt die Immobilie. 
Einer der Megatrends des 21. Jahrhundert ist jedenfalls die Digitalisierung. Sie wird massive Veränderungen in unserer Gesellschaft bringen. Natürlich macht sie auch vor Immobilien nicht halt. Der digitalisierte Wandel verändert die Immobilienwelt in einem ungeahnten Ausmaß. Deshalb haben wir dieser digitalen Revolution neben den „Trends“ einen ganz wesentlichen Stellenwert eingeräumt.

Roland Pichler

Letzter Login: vor 3 Tagen
1
--
Zum Profil

Lydia Kerbler

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
1
--
Zum Profil

Alexander Schuch

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
1
--
Zum Profil

Nikolaus Klenka

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
0
--
Zum Profil

Andrea Supp

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
0
--
Zum Profil

Julian Schramek

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
22
--
Zum Profil

J. Wagner

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
0
--
Zum Profil

Bernhard Klein

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
0
--
Zum Profil

Olga Preveden

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
5
--
Zum Profil

Ernst Kovacs

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
7
--
Zum Profil

Werbung