So wohnen die BestAger, eine Studie zur Generation 60+

Der Bevölkerungsanteil der Österreicher, die 60 Jahre oder älter sind, steigt kontinuierlich. Doch: Wie wohnen die so genannten Best Ager am liebsten? Welche Wiener Gemeindebezirke bevorzugen sie bei der Immobiliensuche? Und welche alternativen Wohnkonzepte liegen im Trend? Diesen und weiteren Fragen ist das heimische Immobilienportal FindMyHome.at im Zuge einer groß angelegten Suchanfragen-Analyse nachgegangen.

JETZT LESEN
Views: 959
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

29.11.2019 16:15

Tag des Eigentums 2019: Eigentum aus den Fesseln befreien

Österreich ist in guter Hand – kein Quadratmeter Boden, der nicht im Grundbuch erfasst ist und jemandem gehört. Grundeigentum ist aber in der Regel kein Selbstzweck, sondern gibt Sicherheit, entwickelt Gewissenhaftigkeit, stiftet Identität und formt Stabilität und Kontinuität einer Gesellschaft. Darüber hinaus ist Eigentum Garant für eine funktionierende Wirtschaft, sichert politische Stabilität und treibt eine verantwortungsbewusste Gesellschaft voran. Heute sieht sich Eigentum aber immer öfter im Spannungsfeld zwischen Grundrechten, öffentlichem Interesse oder sogar Neiddebatten. Für die Land- und Forstwirtschaft ist Eigentum – neben Wissenschaft und freier Generationenfolge – das notwendige Fundament für eine nachhaltige Landnutzung.

JETZT LESEN
Views: 2673
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

28.11.2019 12:44

Studie zu Healthcare-Immobilien: Deutschland und Frankreich attraktivste Länder für Investitionen

In Europa gibt es signifikante kulturelle Unterschiede in der geplanten Altersvorsorge. Das ist das zentrale Ergebnis einer Befragung von rund 4.000 Europäern ab dem sechzigsten Lebensjahr in den vier einwohnerstärksten Euro-Ländern Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien im Auftrag der Primonial, dem französischen Partner der AviaRent Invest AG. So liegt der Anteil der Franzosen, die auf eigenverantwortlich in Auftrag gegebene langzeitliche Pflegeleistungen setzen, mit 52 Prozent deutlich über dem Anteil der Deutschen (26%), Italiener (29%) und Spanier (21%).

JETZT LESEN
Views: 410
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

27.11.2019 09:07

Neue Perspektiven für alten Handel

Der druckfrische lab report retail in transition des Kölner Architekturbüros caspar. veranschaulicht Überlebensprobleme europäischer Städte. Und begreift den Handel im Wandel als große Chance: für eine Stadt als bunte, interaktive Erlebniswelt, die den Menschen wieder in den Mittelpunkt rückt.

JETZT LESEN
Views: 1269
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

25.11.2019 08:35

Erster länderübergreifender Marktbericht im Sektor Kinderbetreuung

Christie & Co hat kürzlich den ersten Marktbericht „Early Childhood Education and Care Workforce Trends & Associated Factors“ veröffentlicht. Dieser Bericht wurde von unserem „Childcare“-Team recherchiert und zusammengestellt, und untersucht Nachfragefaktoren, Betreuungsmodelle, Qualifikationsanforderungen, genauso wie Finanzierungsthemen, Elternurlaub und die sogenannte „Betreuungslücke“ in diesem spannenden Sektor.

JETZT LESEN
Views: 2727
Lesezeit: 4 min
Kommentare: 0
0

22.11.2019 13:57

INUAS Konferenz an der FH Campus Wien: Voraussetzungen für leistbares Wohnen in wachsenden Städten schaffen

Es gibt nicht das eine Schlüsselinstrument, nur das Zusammenspiel aller Akteur*innen und mehrerer Disziplinen bei der Stadt- und Wohnbauplanung hilft auf lange Sicht gesehen, die Herausforderungen wachsender Städte zu bewältigen – zeigt das Aufeinandertreffen von Wissenschaft und Praxis bei der INUAS Konferenz „Wohnen unter Druck. Dynamiken zwischen Zentren und Peripherien“. Vom 4. bis 6. November diskutierten Expert*innen aus mehr als 20 Ländern über sozial- und klimaverträgliches Wohnen in rapid wachsenden Städten.

JETZT LESEN
Views: 1061
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

21.11.2019 08:38

Catella-Logistikstudie für die Immobilienmärkte Deutschland und Österreich

Die Nachfrage im deutschen und österreichischen Logistikimmobilienmarkt ist ungebro­chen hoch, das Neubauangebot kommt nicht hinterher, verfügbare innerstädtische Grundstücksflächen sind rar. Die Miet- und Kaufpreise sind im Vergleich zur letzten Catella-Logistikstudie weiter gestiegen.

JETZT LESEN
Views: 1486
Lesezeit: 2 min
Kommentare: 0
0

21.11.2019 08:36

Grenzüberschreitender Logistik-Plan für NÖ und Wien präsentiert

St. Pölten (OTS/NLK) – Niederösterreich und Wien werden von den Bürgerinnen und Bürgern, aber auch von den Wirtschaftstreibenden als ein Lebens- und Wirtschaftsraum gesehen. Verwaltungsgrenzen spielen dabei keine Rolle mehr. Aus diesem Grund haben sich die Länder Niederösterreich und Wien entschlossen gemeinsam mit den beiden Wirtschaftskammern die künftigen logistischen Herausforderungen im Projekt „Nachhaltige Logistik 2030+“ neu zu überdenken.

JETZT LESEN
Views: 2683
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

20.11.2019 20:52

immowelt

Bezirksvergleich: Immobilien in Tirol am teuersten, in Niederösterreich am günstigsten

Eine aktuelle Analyse der angebotenen Immobilienpreise in den politischen Bezirken Österreichs von immowelt.at zeigt

JETZT LESEN
Views: 739
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

20.11.2019 13:35

EHL Update – Vorsorgewohnungen in Wien/Herbst 2019

Mit 346 verkauften Einheiten zwischen Jänner und Juni und einem Marktvolumen von 73,8 Mio. Euro hat sich der Markt für Vorsorgewohnungen im ersten Halbjahr 2019 weiterhin stabil entwickelt. Die Nachfrage ist weiterhin sehr gut und nachdem im Gesamtjahr 2018 677 Einheiten verkauft wurden, ist davon auszugehen, dass dieser Wert auch heuer wieder erreicht werden kann.

JETZT LESEN
Views: 1378
Lesezeit: 2 min
Kommentare: 0
0

Werbung

werbebanner logo eyemaxx real estate
  • Dipl. Ing. Armen Hanusic

    Keine Position angegeben

    Drees & Sommer SE

    Letzter Login: vor 21 Stunden
    1
    --
    Zum Profil
  • Gerhard Dreyer

    Keine Position angegeben

    Kein Unternehmen

    Letzter Login: vor 1 Tag
    0
    --
    Zum Profil
  • Gerald Pögl

    Keine Position angegeben

    Kein Unternehmen

    Letzter Login: vor 2 Tagen
    0
    --
    Zum Profil
  • Elisabeth Reinisch

    Keine Position angegeben

    Kein Unternehmen

    Letzter Login: vor 2 Tagen
    0
    --
    Zum Profil
  • Andreas Almer

    Leiter Kreditabteilung

    Kein Unternehmen

    Letzter Login: vor 2 Tagen
    3
    --
    Zum Profil

Werbung