Artikel

09.01.2012 15:28

Thomas Beyerle

2012 – Stimmungsschwankungen

Machen wir uns nichts vor: Auch wenn die Meldungen zum Jahresende zu einem erfolgreichen Jahr sicherlich berechtigt waren, so verdüstert sich die gesamtökonomische Situation in Europa. Klar ist, dass wir fast „das Niveau von 2007“– also vor Lehman– erreicht haben. Nach fast vier Jahren in der Tat eine beeindruckende Entwicklung. Doch diese zyklische Euphorie sollte den Blick auf die Gemengelage an den Märkten nicht vernebeln. Denn: Die außergewöhnlichen Einschläge in unsere tradierten Modelle und Sichtweisen kommen näher. So richtig passt es irgendwie nicht mehr.

JETZT LESEN
Views: 55
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

05.01.2012 15:28

Walter Senk

„Die Gefahr einer Blase sehe ich nicht.“

Interview mit dem Geschäftsführer der sReal, Michael Pisecky, über die Nachfrage und Trends auf dem Immobilienmarkt in Ostösterreich, das Thema Anlagewohnung und warum gerade Wohnlagen in der Nähe von Märkten Zukunft haben.

JETZT LESEN
Views: 68
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

05.01.2012 10:20

Walter Senk

Wahnsinn in den Schweizer Bergen

Der Wohnimmobilienmarkt im Wintersportort Gstaad im Berner Oberland zählt zu den exklusivsten der Welt. Selbst die internationale Wirtschafts- und Finanzkrise bekam das traditionsreiche Chaletdorf nicht wirklich zu spüren. Knappes Angebot in Bestlagen führt zu kontinuierlich steigenden Werten. Wer hier fünf Quadratmeter verkauft, kann sich in Wien „ungschaut“ eine qualitative Vorsorgewohnung leisten.

JETZT LESEN
Views: 76
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

02.01.2012 10:21

Walter Senk

Ein persönlicher Ausblick auf 2012

Die allgemeine Aufmerksamkeit richtet sich weltweit auf die Wirtschafts- und Finanzsysteme, die teilweise in einem sehr fragilen Zustand sind. Diese zu stabilisieren wird wohl die Herausforderung der nächsten Jahre werden.

JETZT LESEN
Views: 49
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

02.01.2012 10:17

Helmut Wolf

Genuss-Design

Wer lacht, hat Freude am Leben. Vor allem in mediterranen Ländern wie Italien oder Spanien gehören die Freude an den schönen Dingen, am Genießen zu elementaren Wesenszügen. „Rituale des Genießens” umschreibt der spanische Designer Jaime Hayon diesen kollektiven Sinn für Schönheit in Südeuropa. Auch Hayon möchte diese Eigenschaft in seiner Arbeit nicht abstreiten.

JETZT LESEN
Views: 49
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

02.01.2012 10:16

Helmut Wolf

Das Flair des Design-Hotels

Mit zunehmender Mobilisierung und Reisetätigkeit unserer Gesellschaft spielt die individuelle Übernachtungsmöglichkeit eine immer größere Rolle. Wer viel unterwegs ist, sucht das Besondere, das Abwechslungsreiche. Und nicht selten trägt erst der Aufenthalt in einem tollen Hotel zum Gesamtgelingen des Urlaubs oder der Geschäftsreise bei.

JETZT LESEN
Views: 48
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

24.12.2011 10:07

Walter Senk

Elektrischer Strom – Luxus des Alltags

Für uns kommt der Strom aus der Steckdose in die eigenen vier Wände. Dass es nicht ganz so einfach ist, zeigt das Interview mit Verbund-Vorstand Wolfgang Anzengruber. Der Top-Manager gibt einen Einblick, was alles dahinter steckt, damit Österreichs Haushalte auch Tag für Tag einwandfrei mit Energie versorgt werden. Dabei wirft er auch einen Blick in die spannende Zukunft der Energieversorgung und erklärt unter anderem, warum Stromtankstellen nicht nur zum Tanken da sind.

JETZT LESEN
Views: 51
Lesezeit: 7 min
0

Artikel

22.12.2011 15:23

Helmut Wolf

Leben in der Küche

Nicht nur Jamie Oliver hat die Küche zum Zentrum des Lebens definiert. Schon von jeher war die Küche Mittelpunkt und Herz des sozialen Zusammenseins. in der Küche fängt der Tag an, in der Küche endet er. Ein Plädoyer an jenen Wohnbereich, dessen Aura rund um Kochtöpfe, Gewürze und frisch zubereitete Speisen uns immer wieder aufs neue einnimmt, unterhält und sättigt …

JETZT LESEN
Views: 64
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

15.12.2011 10:15

Walter Senk

Leben in Geisterstädten

China sieht sich einer unglaublichen Herausforderung gegenüber. Auf der einen Seite stehen ca. 65 Millionen Wohnungen leer, auf der anderen Seite kann sich der Mittelstand diese nicht leisten. Zahlreiche neu erbaute Satellitenstädte sind fast unbewohnt und die einst groß angekündigte South China Mall, die größte Einkaufsmall der Welt, ist faktisch menschenleer. Aber die wahren Probleme liegen ganz woanders. Und davor fürchtet man sich in China.

JETZT LESEN
Views: 76
Lesezeit: 4 min
0

Artikel

08.12.2011 10:08

Alexandra Koch

Bionic Buildings – Architektur aus der Natur

„Nachhaltigkeit“ ist auch im Architektur- und Immobilienbereich schon seit Jahren kein Fremdwort mehr. Ob es um sogenannte „Green Buildings“ oder die Thermosanierung des eigenen Hauses geht– überall sieht man den Trend zu einer nachhaltigen Handlungsweise. Mit den „bionic buldings“ geht diese Entwicklung aber noch einen Schritt weiter, denn da holen sich Architekten die Ideen direkt aus der Natur.

JETZT LESEN
Views: 57
Lesezeit: 3 min
0

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

Kategorie: Ausland

Artikel:331

 Es ist wesentlich, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu werfen. Speziell nach Deutschland, wo zahlreiche österreichische Immobilienunternehmen engagiert sind.
In Artikeln und Interviews mit CEOs von Immobilienunternehmen bringen wir einen umfassenden Marktüberblick, der die aktuelle Immobiliensituation in Deutschland widerspiegelt.
Wir informieren aber nicht nur über die Geschehnisse bei unseren direkten nördlichen Nachbarn, sondern erfassen auch andere Trends in Europa und weltweit. 

Kategorie: Inland

Artikel:750

Die vielfältigen Inhalte unser Artikel und Videos befassen sich mit der Immobilienmarktentwicklung in Österreich und geben gemeinsam mit den relevanten Branchennews einen aktuellen Überblick. Allerdings werfen wir auch einen Blick in die Zukunft der einzelnen Assets. 
Mit diesem Blick in die Zukunft garantieren wir allen Lesern und Leserinnen, bei den entscheidenden Entwicklungen vorne dabei zu sein. Wir denken oft schon über Themen nach, die andere noch gar nicht als solche erkannt haben und greifen Entwicklungen auf, bevor sie sich am Markt etabliert haben.

Kategorie: Trends

Artikel:471

Auch wenn Immobilien nicht beweglich sind, so sind es doch ihr Umfeld und ihr Innenleben. Viele Trends und Entwicklungen in unserer Welt betreffen entweder direkt oder indirekt die Immobilie. 
Einer der Megatrends des 21. Jahrhundert ist jedenfalls die Digitalisierung. Sie wird massive Veränderungen in unserer Gesellschaft bringen. Natürlich macht sie auch vor Immobilien nicht halt. Der digitalisierte Wandel verändert die Immobilienwelt in einem ungeahnten Ausmaß. Deshalb haben wir dieser digitalen Revolution neben den „Trends“ einen ganz wesentlichen Stellenwert eingeräumt.

Kategorie: Netzwerken

Artikel:108

 Hinter jeder Immobilie stehen Menschen. Sie haben sie erdacht, geplant, entwickelt, gebaut und vermarktet. Auf der unabhängigen Immobilien-Redaktion wollen wir Ihnen ein Netzwerk bieten. 

Kategorie: Expo Spezial

Artikel:21

Wenn es um Messen geht dann bitte hier, alles von Expo Real über Erste Wohnmesse bis zur mipim.

Kategorie: Office Talk

Artikel:68

Kategorie: Cäsar, der Österreichische Immobilienpreis

Artikel:7

Kategorie: Geschrieben von Nutzern

Artikel:6

Werbung

Das Immobilien-Redaktion Unternehmen der Woche 16/2024

Wir Gratulieren Raiffeisen WohnBau zu erreichten 99 Punkten!

Platz 2

Platz 3