Immobilien - Pressemeldungen 10 Tage gratis hervorheben

Fragen Sie jetzt den Zugriff auf Ihr Unternehmensprofil hier auf der Immobilien Redaktion an und Sie erhalten einmalig, kostenlos zehn Promo-Tage. Damit können Sie Ihre Pressemeldungen hervorheben und mehr Leser akquirieren.

Fotocredit:

10 Tage geschenkt

Dateien zu dieser Pressemeldung Keine Dateien vorhanden

Werbung

Das sind die Promo-Tage der Immobilien Redaktion

Ab sofort hat jeder Administrator eines Unternehmensprofils die Möglichkeit, auf der Profilseite Promo-Tage aufzufüllen. Dabei kann zwischen drei Paketen gewählt werden.

  1. 10 Tage zum Preis von 100,00 € zzgl. Gebühren und MwSt.

  2. 50 Tage + 5 Tage geschenkt um 500,00 € zzgl. Gebühren und MwSt.

  3. 100 Tage + 20 Tage geschenkt um 1.000,00 € zzgl. Gebühren und MwSt.

Diese Tage werden dann als Gutschrift beim Unternehmen hinterlegt und können für einzelne Pressemeldungen eingesetzt werden.

Kuratierte Pressemeldungen auf der Immobilien Redaktion

Mehrmals täglich durchforstet das Team unserer Redaktion die APA und diverse andere Plattformen, auf denen Pressemeldungen veröffentlicht werden, und filtert die spannendsten Nachrichten aus der Branche und für die Branche heraus. Diese Pressemeldungen finden Sie dann in unserem Pressebereich chronologisch sortiert. Sobald dort eine Pressemeldung veröffentlicht wird, benachrichtigen wir den Herausgeber. Inzwischen hat sich dort bereits ein Fundus von 1.500 Inhalten – vom Marktbericht über Karrieremeldungen bis hin zu Eventbildern – aufgebaut.

Das können die Promo-Tage der Immobilien Redaktion

Auf unserer Startseite, bei allen Artikeln der Redaktion, bei allen Pressemeldungen, bei jedem IMMOLIVE und bei jedem IMMOLIVE-Video-Kapitel finden unsere Leser seit Kurzem die meistgelesenen Artikel der letzten 30 Tage eingeblendet. Diese Blöcke haben sich als echte Eyecatcher und Klickbringer herausgestellt. Genau dort können Unternehmen bzw. die Administratoren der Unternehmensprofile ab sofort ihre Pressemeldung platzieren – ein echter Eyecatcher.

Zum Start gibt es 10 Tage geschenkt

Inzwischen finden sich aufgrund der Pressemeldungen hier auf unseren Seiten bereits über 400 automatisch generierte Unternehmensprofile, die darauf warten, von Administratoren mit Bildern, Beschreibungen und einem Logo befüllt zu werden. Als besonderes Goodie bekommen alle, die über unser Kontaktformular Zugriff auf ein Profil anfragen, aber auch all jene, die ein neues Profil anlegen, sofort zehn Promo-Tage auf ihr Profil gutgeschrieben und können so sofort ihren Inhalten die Aufmerksamkeit verleihen, die sie verdient haben.

Kleiner Tipp am Ende: Unternehmensseiten anlegen und administrieren können natürlich nur registrierte Nutzer – hier geht es zur Registrierung.

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen:

Artikel

25.02.2024 07:00

Gerhard Popp

ÖGNI & APTI: Gemeinsame Veranstaltung zur Optimierung von Gebäuden im Betrieb

Die Digitalisierung, insbesondere die real estate digitalization, hat einen tiefgreifenden Einfluss auf verschiedene Industrien ausgeübt, und die Immobilienbranche bildet hierbei keine Ausnahme. Die Zusammenarbeit zwischen der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft und der Austrian PropTech Initiative zielt darauf ab, die Immobilienbranche nahtlos mit der Technologiewelt zu verknüpfen.

JETZT LESEN
Views: 3907
Videodauer:
0

Artikel

23.02.2024 07:00

Walter Senk

Was ist ein Mietvertrag (noch) wert?

Maklerinnen und Makler beklagen ein immer stärker werdendes Phänomen: Die Mietverträge, auch wenn sie bereits abgeschlossen sind, werden von den Mieterinnen und Mietern nicht eingehalten. Das Mietverhältnis wird einfach nicht angetreten. Mittlerweile haben nicht einmal die Verträge einen Wert – von Handschlagqualität einmal ganz abgesehen.

JETZT LESEN
Views: 3116
Lesezeit: 3 min
1

Artikel

21.02.2024 07:00

Walter Senk

Wohnbaudebakel – wo das wirkliche Problem liegt

Der Einbruch beim Wohnungsneubau betrifft nicht nur die unmittelbar Betroffenen, also diejenigen, die eine Wohnung suchen, oder die Projektenwickler und Immobilienunternehmen – viel zu kurz gedacht! Es betrifft uns alle. Auf uns kommt nicht nur eine Krise am Wohnungsmarkt zu – es droht, damit zusammenhängend, auch eine soziale Krise.

JETZT LESEN
Views: 2273
Lesezeit: 5 min
1
Dieser Inhalt:
  • Erschienen am:
    22.01.2023
  • um:
    21:20
  • Lesezeit:
    2 min
  • Aufrufe:
    613
  • Bewertungen und Kommentare:
    0
  • Jetzt bewerten
Rückfragekontakt

Bitte erst um die Kontaktdaten zu sehen.

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

Werbung