Werbung

Umdenken und Querdenken

BIM erfordert neue Sichtweisen und ein offenes Miteinander. weiterlesen

Autor Bild

Geschrieben von Michael Resch
Veröffentlicht am 30.11.2020
Lesezeit
mal gelesen

Wohnungen jetzt virtuell besichtigen

In der aktuellen Situation fällt vielerorts der Betrieb aus. Umgekehrt ist für jene Services die Zeit gekommen, die von zu weiterlesen

Autor Bild

Geschrieben von Peter Matzanetz
Veröffentlicht am 08.04.2020
Lesezeit
mal gelesen

Virus & Wohnen – Mensch und Computer rücken enger zusammen

Die Corona-Krise wird die Zugangsweise zu technischen Applikationen bei der Vermittlung von Wohnimmobilien verändern. Davon ist Michael Mack, Geschäftsführer von weiterlesen

Autor Bild

Geschrieben von Walter Senk
Veröffentlicht am 18.03.2020
Lesezeit
mal gelesen

Alles „Co“? Mixed Use und Flächensharing wird zur Normalität

Vor zehn Jahren hätte niemand gedacht, dass es in Bürohäusern auch Wohnungen geben könnte. Aber das war der Anfang eines weiterlesen

Autor Bild

Geschrieben von Walter Senk
Veröffentlicht am 12.03.2020
Lesezeit
mal gelesen

Einkaufsflächen von morgen – Emotionalität und soziale Aspekte

Der Onlinehandel befindet sich zwar auf dem Vormarsch, doch es gibt einige Punkte, die wird er nie abdecken können.  weiterlesen

Autor Bild

Geschrieben von Walter Senk
Veröffentlicht am 05.03.2020
Lesezeit
mal gelesen

Das „Denkmuster“ Logistik wird gerade gesprengt. Logistikimmobilien müssen viel weiter gedacht werden

Lagerhallen, Verteilerzentren und Logistikflächen sind das Rückgrat für das Funktionieren städtischen Lebens und damit auch das Rückgrat für alle anderen weiterlesen

Autor Bild

Geschrieben von Walter Senk
Veröffentlicht am 04.03.2020
Lesezeit
mal gelesen

Sascha Haimovici Geschäftsführer bei der ivv.

08.12.2020 16:00 Uhr

Im Oktober 2016 wurde Sascha Haimovici Geschäftsführer bei der ivv. In wenigen Jahren hat er die ivv zu einem der bedeutendsten Maklerunternehmen Österreichs gemacht.Im Vorjahr hatte das Unternehmen Eigen- und Fremdprojekte mit einem Gesamtvolumen von rund 930 Millionen Euro in Vermarktung, bzw. Entwicklung.

Jetzt anmelden