--}}
 

Unternehmen im Fokus: Arnold Immobilien, 6B47, Glorit, teamgnesda, Notare und mehr. Toppositionen & Karrieren in der Immobilienbranche – Zusammenschlüsse und Übernahmen.

Viel tut sich in der Immobilienbranche. Es ist wieder an der Zeit, einen Blick auf die personellen Veränderungen in der Immobilienwirtschaft zu werfen. Hier finden Sie die Auf- und UmsteigerInnen der letzten Wochen, die es sich zu merken lohnt.
Anold investment

Doppelte Verstärkung für die Arnold-Immobilien-Zinshaussparte

Arnold Immobilien verzeichnet zwei Neuzugänge im Bereich Zinshaus: Julian Giesecke und Benjamin Grauss verstärken ab sofort die von Alexander Wolfschwenger, Head of Residential, geleitete Abteilung. Julian Giesecke (30) hat an den Universitäten Wien und Salzburg Rechtswissenschaften studiert und neben der Gerichtspraxis u. a. bei Grohs Hofer Rechtsanwälte und im Außenwirtschaftscenter in Berlin Berufserfahrungen gesammelt. Mit Benjamin Grauss (24) holt Arnold Immobilien ein Nachwuchstalent ins Team. Grauss war davor bei RE/MAX First in Hietzing im Bereich Bauträgerwohnungen und Luxusobjekte tätig und absolvierte dort auch die Ausbildung zum Immobilienkaufmann.

Generationswechsel bei 6B47

Beim Immobilienentwickler 6B47 Real Estate Investors AG gibt es einen Generationswechsel im Vorstand. Christian G. Polak und Christian Mayer werden in den Vorstand des Unternehmens berufen und bilden rund um CEO Sebastian G. Nitsch die neue Unternehmensspitze. Friedrich Gruber legt sein Vorstandsmandat vorzeitig zurück und wird dem Unternehmen bis zu seiner Pensionierung in beratender Funktion zur Verfügung stehen. Vorstand 6B47 v. l. n. r.: Christian G. Polak (COO), Sebastian G. Nitsch (CEO), Christian Mayer (CFO).

Gerhard Mayer übernimmt die Geschäftsführung von GBI Österreich

Beim Immobilienentwickler GBI ist Gerhard Mayer als neuer Geschäftsführer für Österreich tätig. Der 48-Jährige leitet damit das Büro in Wien und ist für sämtliche Development-Aktivitäten am österreichischen Markt verantwortlich: von der Akquise über die Planung, Umsetzung und Finanzierung von Projekten bis hin zu Vereinbarungen mit Betreibern. Dank der neuen Muttergesellschaft Henderson Park gibt es ehrgeizige Expansionspläne für Österreich.

teamgnesda holt Jasmina Rotermund an Bord

Das Unternehmen teamgnesda mit Leistungsschwerpunkten im Bereich der Entwicklung und Gestaltung von Arbeitswelten erweitert sein Team um Jasmina Rotermund (39). Sie verstärkt das Unternehmen mit Hauptsitz in Wien im Bereich Customer-Relationship-Management. Mit ihr stößt eine ausgewiesene Expertin für Community & Customer Relations sowie Event- und Brand-Management zum rund 25-köpfigen Team. 

Glorit holt erfahrenen Architekten

Glorit holt den erfahrenen Architekten Markus Wimmer (43) ins Unternehmen. Er leitet künftig die Abteilung Projektentwicklung Wohnbau und verantwortet in dieser Position die Entwicklung und architektonische Gestaltung der hochwertigen Wohnbauprojekte des Premiumbauträgers.

INGOB ZT GmbH wird durch Doppelgeschäftsführung gemeinsam mit DELTA weitergeführt

Nach dem unerwarteten Ableben von INGOB-Gründer und -Geschäftsführer Andreas Gobiet wurde nun die neue Geschäftsleitung des Ziviltechnikerbüros festgelegt. Helga Juri, langjährige Mitarbeiterin bei INGOB, und DELTA-Miteigentümer und -Geschäftsführer Wolfgang Kradischnig teilen sich ab sofort die Aufgaben der Geschäftsführung. Erst vor wenigen Wochen erwarb die DELTA Gruppe im Sinne eines schrittweisen Zusammenschlusses Anteile an der INGOB ZT GmbH.

Zwei Verstärkungen bei Reinberg & Partner

Mit Karin Maurer (24) erhält Reinberg & Partner weibliche Verstärkung in der Bewertung. Neben ihrem Beruf ist Karin Maurer noch damit beschäftigt, ihr Studium an der FH Wiener Neustadt abzuschließen. Zuvor hat sie bereits Erfahrung in Notariatskanzleien gesammelt. Mit Daniel Langer (25) hat Reinberg & Partner einen weiteren Mitarbeiter für die Bewertung gewinnen können. Nach seiner Ausbildung an der Kepler-Universität in Linz war Daniel Langer in der Steuerberatung, im Risikomanagement sowie bei einer Hausverwaltung tätig.

Pia Vejnik wird Geschäftsführerin bei ROCKETS

Die Crowdinvesting-Plattform ROCKETS stellt seine Geschäftsführung breiter auf und bestellt Pia Vejnik zur Geschäftsführerin. Bereits seit vier Jahren ist die gebürtige Oberösterreicherin Teil des erweiterten Managements. In ihrer neuen Funktion wird Vejnik gemeinsam mit Wolfgang Deutschmann und Peter Garber-Schmidt das Unternehmen leiten. Ihr Fokus liegt künftig auf der strategischen Weiterentwicklung der 2022 neu aufgestellten Marke sowie auf der Finanzbildung von Frauen.

Arnold Immobilien verstärkt Abteilung Hospitality

Arnold Immobilien erweitert den Bereich Hospitality mit zwei hochqualifizierten Expertinnen: Pauline Vayrac (Bild) und Sara Jaic-Brenner verstärken ab sofort als Investmentmaklerinnen das Team unter der Leitung von Marcel Weber. Sara Jaic-Brenner (49) verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Luxushotellerie, zuletzt als Sales-Direktorin für die Marriott International Gruppe. Sie bringt neben weitreichenden Branchenerfahrungen auch ein exzellentes internationales Netzwerk ein. Mit Pauline Vayrac (28) hat Arnold Immobilien eine Expertin aus dem Bereich Hotel Consulting an Bord geholt. Vayrac war zuletzt bei PKF Hospitality als Consultant für die Region EMEA beschäftigt.

Franziska Patay verstärkt das Retail-Team von EHL Gewerbeimmobilien

Franziska Patay (25) ergänzt als Senior Consultant das Retail-Team der EHL Gewerbeimmobilien GmbH. Die gebürtige Wienerin absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien und belegt berufsbegleitend das Masterstudium Immobilienmanagement und Bewertung an der TU Wien. Patay kann bereits auf einige erfolgreiche Jahre als Immobilienberaterin im Retail-Segment in renommierten Unternehmen verweisen. 

Notar Ulrich Voit neuer Pressesprecher der österreichischen Notariatskammer

Ulrich Voit begann nach Abschluss seines Studiums an der Universität Wien und Absolvierung der Gerichtspraxis 2006 seine berufliche Tätigkeit als Notariatskandidat. Er ist als Vortragender im Rahmen der Österreichischen Notariatsakademie tätig. 2022 wurde Ulrich Voit zum Öffentlichen Notar in 1160 Wien ernannt.

 

17.06.2024

Geschrieben von Nutzern

Urban Climate Architect Training interaktiv zum online streamen

Um den Auswirkungen des Klimawandels entgegen zu wirken braucht es eine gesamtheitliche Klimasicherung mit Klimaschutz und einer effizienten Klimawandelanpassung. Dies benötigt neben Know-How und Tools vor allem auch Planer:innen, welche die Maßnahmen wirkungsvoll in der Praxis umsetzen. Dafür bietet das Wiener ClimateTech greenpass die Ausbildung zum Urban Climate Architect (UCA) nun als Video-on-Demand Training an, um das erforderliche Know-How allgemein verfügbar zu machen.

17.06.2024

Geschrieben von Nutzern

EKZ-Mieterbefragung: Hofer statt Lidl, Interspar anstelle von Billa Plus

Seit nun 12 Jahren befragt die Wiesbadener Wirtschaftsberatung ecostra die Mieter der österreichischen Shoppingcenter und Retail Parks zur wirtschaftlichen Situation ihrer Stores und zu verschiedenen weiteren handelsbezogenen Themen. Die Ergebnisse finden sich dann in einem Standortranking der erfolgreichen und der weniger erfolgreichen Center: dem Shoppingcenter Performance Report Österreich (SCPROE).

Geschrieben von:

Chefredakteur bei

Immobilien Redaktion
Interview-Partner:
Dieser Inhalt:
  • Erschienen am:
    17.05.2023
  • um:
    07:00
  • Lesezeit:
    4 min
  • Aufrufe:
              
  • Bewertungen und Kommentare:
    0
  • Jetzt bewerten

Werbung

Kategorie: Inland

Artikel:763

Die vielfältigen Inhalte unser Artikel und Videos befassen sich mit der Immobilienmarktentwicklung in Österreich und geben gemeinsam mit den relevanten Branchennews einen aktuellen Überblick. Allerdings werfen wir auch einen Blick in die Zukunft der einzelnen Assets. 
Mit diesem Blick in die Zukunft garantieren wir allen Lesern und Leserinnen, bei den entscheidenden Entwicklungen vorne dabei zu sein. Wir denken oft schon über Themen nach, die andere noch gar nicht als solche erkannt haben und greifen Entwicklungen auf, bevor sie sich am Markt etabliert haben.

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

Werbung

Das Immobilien-Redaktion Unternehmen der Woche 24/2024

Wir Gratulieren Digital Findet Stadt GmbH zu erreichten 189 Punkten!

Digital Findet Stadt GmbH

Prinz-Eugen-Straße 18, 1040 Wien

Digital Findet Stadt ist Österreichs größte Plattform für digitale Innovationen in der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Unternehmen

Produkt/Leistung

Hiring Profil News

Platz 2

Immobilienring Österreich

Stubenring 20, 1010 Wien

Die Mitgliedsbetriebe des Immobilienring Österreich sind selbstständige Unternehmen, die sich als Verein konstituiert haben und österreichweit zusammenarbeiten. Um dem Immobilienring Österreich beizutreten, müssen Makler mindestens fünf Jahre am Markt tätig sein, über einen fixen Bürostandort mit professioneller Bürostruktur verfügen, eine Maklerkonzession besitzen sowie eine Haftpflichtversicherung gegen Vermögensschäden und natürlich dem Maklerehrenkodex verpflichtet sein. Sie arbeiten unter einer gemeinsamen Auffassung des Qualitätsanspruches sowie der Verantwortung gegenüber ihren Klienten. Weitere Infos unter: www.ir.at

Unternehmen

Produkt/Leistung

Profil News

Platz 3

s REAL

Landstraßer Hauptstraße 60, 1030 Wien

Die s REAL ist spezialisiert auf umfassende Immobilienunterstützung. Als Tochterunternehmen der Erste Bank und Sparkassen stehen wir für Sicherheit, Seriosität und erstklassigen Service.

Unternehmen

Produkt/Leistung

Profil News