Auf- und Umsteiger in der Immobilienbranche, Veränderungen in den Unternehmen

Sehr viel Bewegung ist weiterhin in der Immobilienwirtschaft. Hier finden Sie wieder eine Zusammenfassung der beruflichen Veränderungen in letzter Zeit von Menschen in der Branche, von Veränderungen in Unternehmen und Auf- und Umsteiger.

Werbung

Christian Wagner und Christian Polak zeichnen seit Mai 2021 für die in Wien ansässigen 6B47 Austria GmbH & Co KG und 6B47 Wohnbauträger GmbH (kurz: 6B47 Group Austria) verantwortlich. Christian Polak, der seit 2017 seine Funktion als Geschäftsführer ausübt, wurde im Zuge der Neuorganisation zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt. Christian Wagner ist seit Juli 2020 Head of Transactions von 6B47 und rückt nun als Geschäftsführer in die 6B47 Group Austria auf.

Silvia Wustinger-Renezeder legt nach Ablauf ihres Vertrags mit 6B47 ihre Funktion als Geschäftsführerin der 6B47 Wohnbauträger GmbH zurück. Die renommierte Immobilienexpertin verlässt das Unternehmen 6B47 mit 21. Mai 2021 in bestem Einvernehmen. Sie wechselte 2016 mit ihrem Team zur 6B47 Gruppe, um dort den leistbaren Wohnbau in einer gemeinsamen Gesellschaft, dem 6B47 Wohnbauträger, aufzubauen. Silvia Wustinger-Renezeder wird sich künftig nicht nur ihrer wachsenden Familie, sondern auch ihrem eigenen, spannenden Projekt widmen. Sie ist die geschäftsführende Gesellschafterin der CITA Immobilien Projektentwicklungsgesellschaft mbH.

Ab sofort verstärkt Nicole Hörmann das Team der EHL Immobilien Bewertung. Die Bewertungsspezialistin hat an der New York University das Certificate in Accounting erworben und wechselte nach einer erfolgreichen Karriere in der Hotelbranche 2010 in die Immobilien Bewertung.

Die international tätige DELTA Gruppe stärkt ihr Portfolio, indem sie in die CMb.industries GmbH einsteigt und eine Partnerschaft mit dem renommierten Immobilienkonzern SORAVIA eingeht. Neue Gesellschafterin wird zudem COO Dr. Maria Dietrich. Das Bindeglied zur DELTA Gruppe bildet der neue CMb-CFO und Miteigentümer der DELTA Gruppe, DI Ingo Huber. „Im Verbund mit CMb.industries und SORAVIA wollen wir durch kooperatives, verlässliches und vorausschauendes Handeln unsere Vorreiterposition im Bereich zukunftsweisender Technologien ausbauen und einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Unsere Vision ist das Schaffen von fühlenden Gebäuden und sensitiven Städten mittels IoT“, so Wolfgang Kradischnig, Geschäftsführer der DELTA Holding GmbH.

Die SORAVIA-Tochter ADOMO ist neue Eigentümerin der IMMO-CONTRACT Maklergesellschaft mbH Gruppe. Letztere war vor 30 Jahren vom Volksbanken-Verbund als hauseigene Expertin für Immobilienvermarktung und -vermietung im Privatkundenbereich gegründet und bis zuletzt erfolgreich geführt worden. Der langjährige Geschäftsführer und CEO von IVV, Sascha Haimovici, der maßgeblich an der Akquisition und Umsetzung beteiligt war, wird künftig auch die Geschäftsführung in der IMMO-CONTRACT Gruppe übernehmen.

Anna Geher leitet seit Kurzem die Abteilung für Immobilienbewertung bei OTTO Immobilien. Sie ist seit knapp drei Jahren im Unternehmen. Vor ihrer Tätigkeit bei OTTO Immobilien war sie unter anderem für die Rustler Immobilien Treuhand in der Immobilienbewertung tätig. Die Bewertungsabteilung von OTTO Immobilien mit fünf Mitarbeiterinnen hat sich zuletzt schwerpunktmäßig auf Gutachten zu Gewerbeliegenschaften, Portfolien und Zinshäusern fokussiert und ist mit Kooperationspartner Knight Frank auch international tätig.

Der Aufsichtsrat der CA Immobilien Anlagen AG hat in seiner Sitzung Anfang Mai entschieden, das am 31. Dezember 2021 auslaufende Mandat von Vorstandsmitglied Keegan Viscius als CIO („Chief Investment Officer“) vorzeitig um weitere drei Jahre bis zum 31. 12. 2024 zu verlängern.
Keegan Viscius ist seit 1. November 2018 Mitglied des Vorstands und als CIO derzeit insbesondere für den Bereich Investments und Asset Management verantwortlich.

Eva Rainer und Jochen Müller leiten seit Gründung der ARE Austrian Real Estate im Jahr 2013 das ARE Asset Management und verantworten ein Portfolio von über 500 Liegenschaften – überwiegend Büros sowie auch Wohnungen. Per Mai wurden sie zu Prokuristen der ARE bestellt.

Eva Rainer (49) ist seit 2013 Head of Asset Management der ARE. Die Architektin ist nach Stationen in der Hochbauplanung seit 16 Jahren im Konzern der BIG tätig. Jochen Müller (43) ist seit 2013 Head of Asset Management der ARE. Zuvor hatte er bei der Immofinanz sowie im Raiffeisen-Konzern gearbeitet. Der studierte Betriebswirt legte an der FH Wiener Neustadt den Grundstein für seine Laufbahn in der Immobilienwirtschaft.

Seit 3. Mai ist Daan Bakkenes neuer „Head of Hotels“ bei Colliers Österreich und soll künftig den Bereich Hotels ausbauen. Daan Bakkenes hat die University of South Wales besucht und arbeitete für Hilton, Marriott (Luxury Collection) und in den letzten drei Jahren für Novum Hospitality. Nach Stationen in Amsterdam und Dubai lebt und arbeitet der gebürtige Niederländer seit mehr als sieben Jahren in Wien.

Im Oktober 2010 wurde die teamneunzehn-Gruppe von Christoph und Markus Ringsmuth gegründet, die mittlerweile zu den führenden Gesamtdienstleistern im Immobilienbereich in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Steiermark zählt. Das Team wurde innerhalb der letzten zwei Jahre um 30 Personen aufgestockt. Der Gesamtdienstleister im Bereich Immobilien übersiedelte daher in sein neues Büro im Millennium Tower.

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.