Johannes Kirchner

Argumente für den Verhandlungspoker

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Auf jeden Fall sollte man sich als Käufer oder Käuferin vorab Gedanken machen, welche Argumente man im Preispoker auf den Tisch bringt. Was hat die gewünschte Immobilie für Vorteile, welche Nachteile hat sie? Diese können auch nur subjektiv sein, man sollte sie aber notieren, denn beim Kaufgespräch selbst fallen sie einem oftmals nicht ein. […]

Werbung

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Auf jeden Fall sollte man sich als Käufer oder Käuferin vorab Gedanken machen, welche Argumente man im Preispoker auf den Tisch bringt. Was hat die gewünschte Immobilie für Vorteile, welche Nachteile hat sie? Diese können auch nur subjektiv sein, man sollte sie aber notieren, denn beim Kaufgespräch selbst fallen sie einem oftmals nicht ein.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][xdownload icon=“fa-download“ text=“Download“ url=“https://www.immobilien-redaktion.at/wp-content/uploads/2017/12/Argumente_fuer_Verhandlungs-Poker.pdf“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][googlepdf url=“https://www.immobilien-redaktion.at/wp-content/uploads/2017/12/Argumente_fuer_Verhandlungs-Poker.pdf“ download=““ width=“100%“ height=“800″][/vc_column][/vc_row]

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.