Wohnbaudebakel – wo das wirkliche Problem liegt

Der Einbruch beim Wohnungsneubau betrifft nicht nur die unmittelbar Betroffenen, also diejenigen, die eine Wohnung suchen, oder die Projektenwickler und Immobilienunternehmen – viel zu kurz gedacht! Es betrifft uns alle. Auf uns kommt nicht nur eine Krise am Wohnungsmarkt zu – es droht, damit zusammenhängend, auch eine soziale Krise.

Walter Senk

Letzter Login: vor 4 Stunden
3447
1040
Logo Walter Senk

Walter Senk

Journalist, Blogger, Moderator

Jetzt lesen

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

Werbung

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen:

Artikel

16.02.2024 07:00

Walter Senk

BUWOG, CBRE, BIG, S+B Gruppe – Karriere-News aus der Immobilienbranche

Der Jahresanfang hatte es in sich, und daher ist es an der Zeit für die Personalities. Selbst in großen Unternehmen kam und kommt es zu Führungswechseln beziehungsweise Ergänzungen der Führungsriege. Und Management-Buy-outs gab es auch.

JETZT LESEN
Views: 3179
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

19.02.2024 06:00

Walter Senk

10 Jahre DBH – ein geselliges Branchentreffen

Wie schnell die Zeit vergeht, denkt man sich doch manchmal, und tatsächlich, DBH – drinks before home feierte das zehnjährige Jubiläum. Obwohl es einem bei Weitem nicht so lange vorkommt, denn jede Veranstaltung ist anders, aber immer gesellig und mit hervorragender Verköstigung und Weinen aus der Winiwarter Winery.

JETZT LESEN
Views: 2357
Lesezeit: 1 min
0

Artikel

21.02.2024 07:00

Walter Senk

Wohnbaudebakel – wo das wirkliche Problem liegt

Der Einbruch beim Wohnungsneubau betrifft nicht nur die unmittelbar Betroffenen, also diejenigen, die eine Wohnung suchen, oder die Projektenwickler und Immobilienunternehmen – viel zu kurz gedacht! Es betrifft uns alle. Auf uns kommt nicht nur eine Krise am Wohnungsmarkt zu – es droht, damit zusammenhängend, auch eine soziale Krise.

JETZT LESEN
Views: 1836
Lesezeit: 5 min
0

Artikel

18.02.2024 07:00

Gerhard Popp

Der Wohnungsmarkt: auf zur nächsten Krise? Die fünf Forderungen der Initiative mehrzuhaus.at an die Politik

Die Bauwirtschaft in Österreich steht vor einer ernst zu nehmenden Herausforderung: Bis zum Jahr 2025 wird mit einer Wohnungsraumdefizit von rund 2,29 Millionen Quadratmetern gerechnet. Der Wohnungsbau und die Baubranche sind zentrale Aspekte dieser Problematik, deren Einbruch sich in sinkenden Zahlen von Baugenehmigungen deutlich zeigt. Während im Jahr 2019 noch 69.900 solcher Genehmigungen erteilt wurden, könnten es bis 2025 voraussichtlich nur noch 30.000 sein.

JETZT LESEN
Views: 1411
Videodauer:
0

Pressemeldung

20.02.2024 15:00

IMMOunited GmbH

IMMOunited Marktstimmungsbarometer 2024: Die Immobilienbranche ist in der Realität angekommen

Das diesjährige IMMOunited Marktstimmungsbarometer zeigt ein durchwachsenes Bild: Die Krise ist in der Immobilienbranche angekommen. Erschwerte Arbeitsbedingungen führen zu rückläufigen Investitionen in den Bereichen Marketing und Personal. Dennoch: Die Zuversicht steigt! Etwa 42 Prozent der Befragten blicken optimistisch in die Zukunft und erwarten sogar eine mögliche wirtschaftliche Entspannung noch in diesem Jahr. Rund 93 Prozent bleiben der Immobilienbranche auch in Zukunft treu.

jetzt lesen
Views: 143
Lesezeit: 2 min
0

Werbung

Artikel

19.02.2024 06:00

Walter Senk

10 Jahre DBH – ein geselliges Branchentreffen

Wie schnell die Zeit vergeht, denkt man sich doch manchmal, und tatsächlich, DBH – drinks before home feierte das zehnjährige Jubiläum. Obwohl es einem bei Weitem nicht so lange vorkommt, denn jede Veranstaltung ist anders, aber immer gesellig und mit hervorragender Verköstigung und Weinen aus der Winiwarter Winery.

JETZT LESEN
Views: 2357
Lesezeit: 1 min
0

Artikel

18.02.2024 07:00

Gerhard Popp

Der Wohnungsmarkt: auf zur nächsten Krise? Die fünf Forderungen der Initiative mehrzuhaus.at an die Politik

Die Bauwirtschaft in Österreich steht vor einer ernst zu nehmenden Herausforderung: Bis zum Jahr 2025 wird mit einer Wohnungsraumdefizit von rund 2,29 Millionen Quadratmetern gerechnet. Der Wohnungsbau und die Baubranche sind zentrale Aspekte dieser Problematik, deren Einbruch sich in sinkenden Zahlen von Baugenehmigungen deutlich zeigt. Während im Jahr 2019 noch 69.900 solcher Genehmigungen erteilt wurden, könnten es bis 2025 voraussichtlich nur noch 30.000 sein.

JETZT LESEN
Views: 1411
Videodauer:
0

Artikel

16.02.2024 07:00

Walter Senk

BUWOG, CBRE, BIG, S+B Gruppe – Karriere-News aus der Immobilienbranche

Der Jahresanfang hatte es in sich, und daher ist es an der Zeit für die Personalities. Selbst in großen Unternehmen kam und kommt es zu Führungswechseln beziehungsweise Ergänzungen der Führungsriege. Und Management-Buy-outs gab es auch.

JETZT LESEN
Views: 3179
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

14.02.2024 07:00

Gerhard Popp

Zukunft des Hochbaus: Ein Blick auf Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Digitale Zwillinge

Die Zukunft des Hochbaus ist eine Zukunft der Innovation, in der Technologie und Daten Hand in Hand gehen. Künstliche Intelligenz (KI), Digitalisierung und digitale Zwillinge sind nur einige der Technologien, die diese Zukunft prägen werden.

JETZT LESEN
Views: 2187
Videodauer:
0
Resilienz und Innovation: Strategien für Hotelimmobilien in unsicheren Zeiten

Resilienz und Innovation: Strategien für Hotelimmobilien in unsicheren Zeiten

Am 26.5. 2020 fand unser erstes ImmoLive-Hotel-Special statt. Fast fünf Jahre sind eine lange Zeit in der Hotellerie und die Herausforderungen der letzten fünf Jahre waren vielfältig. Hotelimmobilien stehen daher derzeit in einer sehr schwierigen Situation. Die politischen und wirtschaftlichen Unabwägbarkeiten erschweren einen Blick in die Zukunft. Außerdem sollten die Immobilien ESG-konform sein oder zumindest in der kommenden Zeit werden und aber gleichzeitig ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis bieten, damit die Gäste auch tatsächlich kommen. Eine unangenehme Zwickmühle, der sich aber nicht alle Hospitaly-Locations ausgesetzt sehen.  Einige können leichter die entsprechenden Anforderungen umsetzen und damit den Herausforderungen begegnen, für andere ist der Aufwand enorm. Viele offene Fragen, mit denen wir uns unter anderem im aktuellen ImmoLive auseinandersetzen: Wie hat sich die Stimmung im Bereich Hospitality seit dem Sommer 2020 verändert?  Welche zentralen Strategien können Eigentümer und Betreiber derzeit umsetzen und welche sind sinnvoll? Wie sehr können die neuesten ESG (Environmental, Social, Governance) – Entwicklungen in der Hospitality ihren Niederschlag finden? ESG & EU-Taxonomie – neu gebaute Projekte und Bestandsobjekte – wo liegen die Unterschiede? Wie entwickeln sich Business-Hotellerie als auch für die Ferien-Hotellerie weiter? Mit welchen Herausforderungen kämpfen die beiden Hotelsegmente? Welche Trends und Entwicklungen zeigen sich im Hotelsektor? Welche Aspekte beschäftigen Betreiber und Eigentümer am stärksten? Wie haben sich die Zimmerpreise entwickelt? Werden sie auch halten? Wie sieht es mit der Betreiberprofitabilität aus? Was tun bei finanziellen Problemen? Werden derzeit Hotelprojekte finanziert? Wie werden sich die Märkte weiter entwickeln? Welche Locations sind gefragt? Und wie immer gibt es natürlich einen Überblick über den gesamten Markt.

Patrick Adamle

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
497
3
Logo mrp hotels

mrp hotels

Managing Partner

Logo MRP Consult GmbH

MRP Consult GmbH

Managing Partner

Adrian Lindner

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
63
--
Logo 12.18.-Gruppe

12.18.-Gruppe

Managing Director des Asset Management

Felix Neuwirther

Letzter Login: vor mehr als 3 Tagen
49
--
Logo Freshfields Bruckhaus Deringer

Freshfields Bruckhaus Deringer

Leiter des Bereichs Immobilienwirtschaftsrecht in Österreich

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

E-Mail Marketing mit der Immobilien Redaktion

Neben den klassischen Banner- und Inhaltswerbeformaten auf unseren Webseiten, bieten Ihnen Schaltungen in unseren Newslettern eine punktgenaue Werbeform innerhalb der B2B-Immobiien Zielgruppe.

BANNER AD

249,16 netto/Woche

Klassischer Werbebanner im Format 600 x 90 px im Kopfteil.

JETZT BUCHEN
JOB AD

kostenlos

Stellenanzeigen exklusiv, wochenweise, kostenlos in unserem Newslettern.

JETZT BUCHEN
TEXT AD

207,50 netto/Woche

Bild- und Textanzeige im Inhaltsfluss direkt nach dem Hauptartikel.

JETZT BUCHEN

Pressemeldung

22.02.2024 15:00

ImmoScout24

Nachfrage Mietwohnungen seit 2020 um 18 Prozent gestiegen

Mieten je Bundesland seit 2020 zwischen 9 und 32 Prozent gestiegen / Mietpreise liegen bei 14,6 Euro/qm.

jetzt lesen
Views: 62
Lesezeit: 2 min
Kommentare: 0
0

Pressemeldung

22.02.2024 11:00

Otto Immobilien GmbH

OTTO Immobilien Investment-Analyse: Büroimmobilien trotzen dem Trend

Transaktionen in Wohn- und Logistik-Segmenten schwächeln, Büroimmobilien ziehen an. Heimische Investoren und Anpassung an gestiegene Renditeanforderungen prägen den Markt.

jetzt lesen
Views: 100
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Pressemeldung

Neuer Vorstand der VÖPE Next

VÖPE Next, die dynamische Plattform für Young Professionals der österreichischen Projektentwickler der Immobilienbranche, gab heute die Wahl ihres neuen Vorstandes bekannt.

jetzt lesen
Views: 132
Lesezeit: 2 min
Kommentare: 0
0

Pressemeldung

21.02.2024 11:00

UBM Development AG

Timber Factory: Vertriebsstart für Münchens ersten Gewerbe-Campus in Holz-Hybrid-Bauweise

Mit dem Vertriebsstart für Bauteil 1 nimmt die in München-Moosach geplante Timber Factory weiter Fahrt auf. Der von UBM Development und ARE Austrian Real Estate entwickelte Gebäudekomplex ist Münchens erster Gewerbe-Campus in Holz-Hybrid-Bauweise und mit insgesamt rund 59.500 Quadratmetern Bruttogrundfläche das größte Holzbauprojekt der Landeshauptstadt.

jetzt lesen
Views: 129
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Pressemeldung

BauXchange als Schlüssel für den Wandel

Die TU Wien veranstaltet mit Unterstützung von FCP am 7. März 2024 mit BauXchange erstmals einen ganztägigen Workshop mit mehreren Keynotes unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft gestalten“ - und lädt die gesamte Baubranche ein, sich aktiv am Wandel zu beteiligen!

jetzt lesen
Views: 86
Lesezeit: 3 min
Kommentare: 0
0

Pressemeldung

20.02.2024 15:00

IMMOunited GmbH

IMMOunited Marktstimmungsbarometer 2024: Die Immobilienbranche ist in der Realität angekommen

Das diesjährige IMMOunited Marktstimmungsbarometer zeigt ein durchwachsenes Bild: Die Krise ist in der Immobilienbranche angekommen. Erschwerte Arbeitsbedingungen führen zu rückläufigen Investitionen in den Bereichen Marketing und Personal. Dennoch: Die Zuversicht steigt! Etwa 42 Prozent der Befragten blicken optimistisch in die Zukunft und erwarten sogar eine mögliche wirtschaftliche Entspannung noch in diesem Jahr. Rund 93 Prozent bleiben der Immobilienbranche auch in Zukunft treu.

jetzt lesen
Views: 143
Lesezeit: 2 min
Kommentare: 0
0