Werbung

Werbung überspringen
Werbung überspringen in Sekunden

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

In die Zukunft gedacht: Eine Frage des Preises

25.06.2020


So, wie es sich abzeichnet, wird es nach der Corona-Krise, wenn alles langsam wieder in die Gänge kommt, keinen einheitlichen Immobilienmarkt mehr geben.

Fact Sheet

Er wird sich in allen Assetklassen weiter aufgliedern. Es wird eine ganz klare Trennung geben zwischen guten und schlechten Immobilien. Dabei ist es egal, ob es sich um Wohnungen, Büros, Beherbergungsbetriebe oder Lagehallen handelt. Wichtig ist, dass das Objekt an sich funktioniert – das wird den Preis ausmachen.

Fact Sheet

Das wird natürlich mit der Immobilie zu tun haben und der Lage – aber nicht ausschließlich. Wichtig sein werden die Infrastruktur und das Umfeld, auch die Infrastruktur der Region wird entscheidend sein, ebenso das soziale Gefüge rund um das Projekt und natürlich auch, wie die Immobilie selbst funktioniert – nicht nur rein technisch, sondern wie sie von den Nutzern wahrgenommen wird, wie man in den Projekten selbst miteinander umgeht.

Diese Entwicklung deutet sich jetzt schon an, aber ähnlich wie die Pandemie, die ein Brandbeschleuniger für einige andere Entwicklungen war, werden wir vermutlich noch einen weiteren Schub erleben – und der wird sich in den kommenden Monaten abzeichnen. Wenn man den wirtschaftlichen Ausblick ganz ehrlich betrachtet, dann verheißt der jetzt nichts Gutes, und da wird bis Ende des Jahres einiges auf uns zukommen.

Und diese Entwicklung wird sehr rasch an Fahrt aufnehmen. Man wird in allen Assetklassen alles verkaufen und verwerten können. Aber es wird eine Frage des Preises sein.

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.