26.01.2023 09:00

Colliers

Der Büro-Immobilienmarkt in Deutschland ist im vierten Quartal 2022 stark eingebrochen.

Das Transaktionsgeschäft auf dem deutschen Büro-Immobilienmarkt ist im vierten Quartal 2022 stark eingebrochen. Die Renditen sind niedrig, Staatsanleihen werden als Anlagealternative wieder attraktiver und die Leerstände steigen. Doch die konjunkturellen Auswirkungen scheinen harmloser auszufallen als gedacht. Im zweiten Halbjahr 2023 springt der Markt wieder an.

JETZT LESEN
Views: 67
Lesezeit: 5 min
Kommentare: 0
0

Colliers hat noch kein Logo hoch geladen.

Pressemeldungen von
Colliers

Noch keine Beschreibung vorhanden.

  • 9
  • Likes von:

Zu dieser Pressemappe haben sich noch keine Nutzer registriert.