Werbung

Franz Pöltl

Franz Pöltl, der seit nunmehr fast 30 Jahren in der Immobilienbranche tätig ist, begann seine Karriere bei österreichischen Großbanken (Bank Austria und Raiffeisen) im Immobilienfondsbereich. Vor 10 Jahren wechselte er auf die Beraterseite zur EHL als Geschäftsführer der damals neu gegründeten EHL Investment Consulting GmbH, an der er seit 3 Jahren auch beteiligt ist. In […]

Franz Pöltl, der seit nunmehr fast 30 Jahren in der Immobilienbranche tätig ist, begann seine Karriere bei österreichischen Großbanken (Bank Austria und Raiffeisen) im Immobilienfondsbereich.

Vor 10 Jahren wechselte er auf die Beraterseite zur EHL als Geschäftsführer der damals neu gegründeten EHL Investment Consulting GmbH, an der er seit 3 Jahren auch beteiligt ist.

In den letzten 10 Jahren hat der Vater von 2 erwachsenen Kindern erfolgreich ein 10-köpfiges Team an Investmentspezialisten aufgebaut und die EHL zu einem führenden Investmentmakler gemacht. Das im vergangen Jahr 2017 abgewickelte Volumen von ca. EUR 1,6 Mrd. (ca. 33 % Markanteil) mit Transaktionen wie dem DC-Tower, THE ICON oder dem Orbi-Tower belegen wie viele andere „deals“ in allen Nutzungskategorien diese erfolgreiche Entwicklung.

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.