Walters REALity beim Spatenstich vom Grand Central in Floridsdorf

Grand Central in Floridsdorf. Direkt beim Bahnhof entsteht ein neues Bürohaus in einer Zusammenarbeit von ORCA und Haring Group. Wir waren beim Spatenstich dabei.

Direkt beim Bahnhof Floridsdorf – dem fünftgrößten Bahnhof Wiens – entsteht das Bürohaus Grand Central, angelehnt an den großen Bruder in New York. Der Grand Central Terminal in New York ist Treffpunkt für tausende Pendler täglich. Er ist nicht nur ein Bahnhof, sondern lässt mit 35 Restaurants keine kulinarischen Wünsche offen.

Der Bahnhof Floridsdorf ist Drehscheibe für über 50.000 Menschen pro Tag und genau hier liegt der neue Bürokomplex.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen ORCA und der Haring Group. Als Lead-Makler konnten CBRE, EHL und ÖRAG gewonnen werden. New York meets Floridsdorf – so das Motto des neuen Bürokomplexes.

Bei mir vor dem Mikrofon waren:

Sandra Bauer, EHL Gewerbeimmobilien

Elisa Stadlinger, ÖRAG Immobilien

Gerald Sonnleitner, ORCA

Johannes Grandits, Haring Group

Stefan Wernhart, EHL Gewerbeimmobilien

Patrick Schild, CBRE

 

Bold

Link

Link entfernen

  • 22.06.2022
  • 479
  • 1 min
  • 0
Geschrieben von:

Matzanetz Peter

  • CEO
  • branchenfrei[ ]at Kreativ- und Medienagentur
  • --
  • 6
Medien und Digitale Medien für die Bau- und Immobilienwirtschaft sind die Welt des Peter Matzanetz. Im Bereich Stadt- und Regionalforschung in Europa und Lateinamerika hat er akademische Abschlüsse. Nicht nur was die Brancheninformationen betrifft ist er stets am Puls der Zeit, sondern auch technologisch. Auf die Transformation von Stadt und Region am technologischen Weg hat er sich seit langem fokussiert. 2019 hat hat er die PlaceQu GmbH gegründet. Das Proptech-Startup  kann als erster Anbieter einer Lagesuchmaschine gelten. Seit 2016 ist er im Rahmen des Lehrganges der Immobilienwirtschaft außerdem als Lehrender an der FH-Wien tätig.