Walters REALity beim Spatenstich vom Grand Central in Floridsdorf

Grand Central in Floridsdorf. Direkt beim Bahnhof entsteht ein neues Bürohaus in einer Zusammenarbeit von ORCA und Haring Group. Wir waren beim Spatenstich dabei.

Direkt beim Bahnhof Floridsdorf – dem fünftgrößten Bahnhof Wiens – entsteht das Bürohaus Grand Central, angelehnt an den großen Bruder in New York. Der Grand Central Terminal in New York ist Treffpunkt für tausende Pendler täglich. Er ist nicht nur ein Bahnhof, sondern lässt mit 35 Restaurants keine kulinarischen Wünsche offen.

Der Bahnhof Floridsdorf ist Drehscheibe für über 50.000 Menschen pro Tag und genau hier liegt der neue Bürokomplex.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen ORCA und der Haring Group. Als Lead-Makler konnten CBRE, EHL und ÖRAG gewonnen werden. New York meets Floridsdorf – so das Motto des neuen Bürokomplexes.

Bei mir vor dem Mikrofon waren:

Sandra Bauer, EHL Gewerbeimmobilien

Elisa Stadlinger, ÖRAG Immobilien

Gerald Sonnleitner, ORCA

Johannes Grandits, Haring Group

Stefan Wernhart, EHL Gewerbeimmobilien

Patrick Schild, CBRE

 

Zum kommentieren bitte

  • 22.06.2022
  • 378
  • 1 min
  • 0
Der Autor

Walter Senk

  • Journalist, Blogger, Moderator
  • Die unabhängige Immobilien Redaktion
  • --
  • 108
  • 2
Walter Senk ist Chefredakteur der Immobilien-Redaktion, die er 2010 gründete. Er ist seit über 23 Jahren Journalist mit dem Fachgebiet „Immobilien“. Er konzipiert und betreut Newsletter und Magazine für Medien und Unternehmen, moderiert Veranstaltungen und leitet Podiumsdiskussionen.