ThanX-Mas der S IMMO AG im HEUER am Karlsplatz

Weihnachten wirft bereits sein Licht voraus. Wie schon die letzten Jahre war es die S IMMO AG, die zur ihrer traditionellen Weihnachtsfeier – dem ThanX-Mas – einlud. Die Location war wie immer das Heuer am Karlsplatz.

Werbung

Es sind noch drei Wochen bis Weihnachten oder nur mehr drei Wochen, denn das Jahr ist wirklich schnell vergangen – aber vielleicht scheint das auch nur so. Auf jeden Fall beginnen die Weihnachtsfeiern und traditionellerweise war es wieder die S IMMO, die zur ersten Feier einlud. Damit läutete die S IMMO die Immobilien-Weihnachtszeit ein.

Das Heuer am Karlsplatz war wie immer die ideale Location. Der beliebte Szene-Treffpunkt mit seinem schönen Gastgarten in Grünlage punktet auch mit hervorragender Küche. Wer glaubt, dass der Gastgarten um diese Jahreszeit nicht genutzt werden kann, der wird eines Besseren belehrt. In diesem startete das Event mit einem Empfang und schließlich wanderte die Gäste nach und nach in die Innenräume.

Für die sIMMO gab es auch eine Woche später ein erstes verfrühtes Weihnachtsgeschenk: Das Unternehmen hat den Verkauf des Büroobjekts Eurocenter in Zagreb, Kroatien, erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Verkauf nutzt die S IMMO die positive Dynamik auf dem Zagreber Markt durch den Beitritt Kroatiens zur Eurozone Anfang des Jahres und das günstige Timing hinsichtlich des Lebenszyklus der Immobilie, die voll vermietet und technisch gut instandgehalten ist. Herwig Teufelsdorfer, Mitglied des Vorstands, kommentiert: "Wir freuen uns, den erfolgreichen Verkauf des Eurocenters bekannt geben zu können. Die Transaktion steht im Einklang mit unserer angepassten Strategie und schafft Liquidität für Investitionen in anderen Kernmärkten der S IMMO."

Das war aber wie gesagt eine Woche später. An diesem Abend war Feiern angesagt.

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen:

Artikel

16.02.2024 07:00

Walter Senk

BUWOG, CBRE, BIG, S+B Gruppe – Karriere-News aus der Immobilienbranche

Der Jahresanfang hatte es in sich, und daher ist es an der Zeit für die Personalities. Selbst in großen Unternehmen kam und kommt es zu Führungswechseln beziehungsweise Ergänzungen der Führungsriege. Und Management-Buy-outs gab es auch.

JETZT LESEN
Views: 3181
Lesezeit: 3 min
0

Artikel

19.02.2024 06:00

Walter Senk

10 Jahre DBH – ein geselliges Branchentreffen

Wie schnell die Zeit vergeht, denkt man sich doch manchmal, und tatsächlich, DBH – drinks before home feierte das zehnjährige Jubiläum. Obwohl es einem bei Weitem nicht so lange vorkommt, denn jede Veranstaltung ist anders, aber immer gesellig und mit hervorragender Verköstigung und Weinen aus der Winiwarter Winery.

JETZT LESEN
Views: 2359
Lesezeit: 1 min
0

Artikel

21.02.2024 07:00

Walter Senk

Wohnbaudebakel – wo das wirkliche Problem liegt

Der Einbruch beim Wohnungsneubau betrifft nicht nur die unmittelbar Betroffenen, also diejenigen, die eine Wohnung suchen, oder die Projektenwickler und Immobilienunternehmen – viel zu kurz gedacht! Es betrifft uns alle. Auf uns kommt nicht nur eine Krise am Wohnungsmarkt zu – es droht, damit zusammenhängend, auch eine soziale Krise.

JETZT LESEN
Views: 1852
Lesezeit: 5 min
0

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

Dieser Inhalt:
  • Erschienen am:
    04.12.2023
  • um:
    06:00
  • Lesezeit:
    2 min
  • Aufrufe:
    3889
  • Bewertungen und Kommentare:
    0
  • Jetzt bewerten
Geschrieben von:

Walter Senk

Walter Senk ist Chefredakteur der Immobilien-Redaktion, die er 2010 gründete. Er ist seit über 24 Jahren Journalist mit dem Fachgebiet „Immobilien“. Er konzipiert und betreut Newsletter und Magazine für Medien und Unternehmen, moderiert Veranstaltungen und leitet Podiumsdiskussionen. Sein Motto: Es gibt zum Optimismus keine vernünftige Alternative.