23 Jahre Eyemaxx – Interview mit CEO Michael Müller

Im Jänner 2019 startete die Eyemaxx Real Estate AG ein Zweitlisting ihrer Aktie an der Wiener Börse im neuen Marktsegment „direct market plus“. Im Rahmen des Börsenganges im „Heimatmarkt“ sprachen wir mit dem Gründer und CEO Michael Müller über die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft des Unternehmens.

Die Eyemaxx Real Estate Group ist ein seit über 20 Jahren am Markt tätiges Immobilienunternehmen mit langjährigem, erfolgreichem Track Record. Der Fokus der Eyemaxx Real Estate Group liegt auf der Entwicklung von Projekten in den Segmenten Wohnen, Mikro- und Studentenapartments, Hotels und Serviced-Apartments, Stadtquartiere sowie Retail und Logistik. Die Kernmärkte der Eyemaxx Real Estate Group sind Deutschland und Österreich.

Ausgewählte Immobilien hält die Eyemaxx Real Estate Group im Bestand und generiert – neben dem Projektentwicklungsgeschäft – stetigen Cashflow aus Mieteinnahmen.

Die Projektpipeline beträgt derzeit rund eine Milliarde Euro und man darf gespannt sein, welche Akzente die Eyemaxx in den kommenden Jahren setzt.

Meistgelesen in den letzten 30 Tagen:

26.01.2023 07:00

Walter Senk

Maximilian Kneussl, geschäftsführender Gesellschafter von CROWND Estates: "Wir sind Designfreaks und verstehen unsere Häuser und Wohnungen als Lifestyle-Produkte."

"Es geht nicht um die Flächenmaximierung bei unseren Wohnprojekten, sondern um ein stimmiges Gesamtkonzept", meint Maximilian Kneussl, geschäftsführender Gesellschafter von CROWND Estates im Interview.

JETZT LESEN
Views: 3554
Lesezeit: 4 min
0

Bold

Link

Link entfernen

  • 08.02.2019
  • 260
  • 1 min
  • Likes von:

  • 0
Geschrieben von:

Walter Senk

Walter Senk ist Chefredakteur der Immobilien-Redaktion, die er 2010 gründete. Er ist seit über 24 Jahren Journalist mit dem Fachgebiet „Immobilien“. Er konzipiert und betreut Newsletter und Magazine für Medien und Unternehmen, moderiert Veranstaltungen und leitet Podiumsdiskussionen. Sein Motto: Es gibt zum Optimismus keine vernünftige Alternative.

Michael Müller

Michael Müller ist unter anderem der Gründer und CEO der Eyemaxx Real Estate AG. Neben diesem Unternehmen ist und war er noch Gesellschafter an verschiedenenanderen Unternehmen.

Bereits seit 1975 war er in den Bereichen Buchhaltung, Bilanzierung, Controlling und im Management diverser Handels- und Produktionsunternehmen tätig – teilweise berufsbegleitend zum Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Seit 1994 arbeitet er als selbstständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Sanierungsmanagement 
und Restrukturierungsberatung
 von Unternehmen der Baubranche, im Bereich Handel und Bekleidung.

1996 übernahm er die Funktion des Vorstandsvorsitzenden bei „CARRERA-OPTYL“ im deutschen Ausgleichsverfahren und Leitung der weltweiten Tochtergesellschaften. Im Juni erfolgte die Gründung der EYEMAXX International Holding & Consulting GmbH mit zwei Partnern und Übernahme der Geschäftsführung als Auffanggesellschaft zur Übernahme der weltweiten Tochtergesellschaften 
des „CARRERA-OPTYL“ Konzerns.

Im Rahmen der EYEMAXX Firmengruppe (www.eyemaxx.com) erfolgte die Spezialisierung auf Immobilienentwicklung in Mittel- und Südosteuropa von Logistik-, Retail-, und Büroprojekten in Österreich, der Slowakei, Tschechien, Polen, Rumänien und Serbien.

Aktuell liegt der Fokus der Eyemaxx Real Estate Group auf der Entwicklung von Projekten in den Segmenten Wohnen, Mikro- und Studentenapartments, Hotels und Serviced-Apartments, Stadtquartiere sowie Retail und Logistik. Die Kernmärkte der Eyemaxx Real Estate Group sind Deutschland und Österreich.

Werbung