Unternehmen im Fokus: ÖRAG, TEAMNEUNZEHN, GLORIT, STRABAG, ADOMO und mehr. CEOs und Top-Positionen: Karrieren in der Immobilienbranche!

Hier noch ein Überblick, was sich in den vergangenen Wochen in der Immobilienwirtschaft getan hat. Unternehmen wurden erweitert, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wechselten innerhalb der Firmen ihre Positionen bzw. machten Karrieresprünge oder beendeten ihre Karriere – und in der ÖRAG tat sich viel.

Fotocredit:

elisa Stadlinger Örag

Geschäftsführerin bei der ÖRAG 

Mit 1. Jänner 2023 wurde Elisa Stadlinger, bisher Prokuristin, in die Geschäftsführung der ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH berufen. Elisa Stadlinger ist seit 2006 in der Immobilienbranche tätig. Nach ihrem Abschluss an der FH Krems für Tourismusmanagement startete sie ihre Karriere bei PKF hotelexperts in der Beratung für Hotelimmobilien, leitete dann den Bereich Research/Portfoliostrategie der IMMOFINANZ AG und wechselte anschließend zur Bareal Immobilientreuhand GmbH, wo sie den Bereich Büroimmobilien verantwortete. Seit 2017 ist sie in der ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH tätig und leitet seit 2018 den Bereich Gewerbeimmobilien.

 

 

 

Aleksandar Mikrovic

Prokura für Aleksandra Mitrovic

Mit 1. Jänner 2023 wurde Aleksandra Mitrovic, Leiterin des Bereichs Wohnen Miete, die Prokura für die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH erteilt. Aleksandra Mitrovic ist seit 2017 in der ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH beschäftigt. Sie startete ihre Karriere als Praktikantin während ihres Studiums der Wirtschaftsberatung und Unternehmensführung mit der Spezialisierung Immobilienmanagement an der FH Wiener Neustadt. In den darauffolgenden Jahren war sie sehr erfolgreich als Immobilienmaklerin für Eigentumswohnungen tätig. Parallel dazu absolvierte sie das Masterstudium „Real Estate Management“ an der Donau-Universität Krems, das sie im Mai 2020 als Jahrgangsbeste abschloss.

 

 

 

Ursula Schrott

Wohnbauleiterin Ursula Schrott wird Prokuristin

Wiens Premiumbauträger Glorit stärkt seine zweite Führungsebene. Wohnbauleiterin Ursula Schrott (53) steigt zur Prokuristin auf. Die gebürtige Oberösterreicherin blickt auf 30 Jahre Erfahrung in der Baubranche zurück. In ihrer neuen Funktion wird sie die strategische Ausrichtung des Unternehmens mitentwickeln und den weiteren Ausbau des Wohnbaus vorantreiben.

 

 

 

 

Robert Grüneis

aspern Seestadt holt Energieexperten in den Vorstand

Als neues Vorstandsmitglied wird Robert Grüneis ab sofort die Entwicklung der Seestadt mitprägen. Der Jurist und ausgewiesene Energieexperte – zuletzt Co-Geschäftsführer der am Standort aspern Seestadt tätigen Aspern Smart City Research GmbH (ASCR) – übernimmt das Aufgabenfeld Produktentwicklung, Liegenschaftsverwaltung und Beteiligungen, Infrastruktur bzw. Baulogistik und -management. Gerhard Schuster, seit 2014 Vorstandssprecher der Seestädter Entwicklungsgesellschaft, wurde mit Jänner 2023 in dieser Funktion wiederbestellt.

 

 

 

Daniel Holzapfel

Prokura für ÖRAG Immobilien West

Im Dezember 2022 wurde Daniel Holzapfel die Prokura für die ÖRAG Immobilien West GmbH erteilt. Daniel Holzapfel ist konzessionierter Immobilientreuhänder für den Bereich Verwalter, Makler und Bauträger. Seit Mai 2019 leitet er den Bereich Immobilienmanagement und ist in dieser Funktion für die stetige Weiterentwicklung und den Ausbau des erfolgreichen Teams verantwortlich.

 

 

 

Dominik Erne

Dominik Erne verlässt die Immobilienbranche

Dominik Erne verlässt mit Ende Februar 2023 nach sieben Jahren die Immobilienbranche. Er stellt sich nach einer Phase der Umorientierung neuen Herausforderungen außerhalb der Branche. Seit 2016 war Dominik Erne bei Bondi Consult tätig und für das Businessquartier TwentyOne verantwortlich.

 

 

 

Patrik Moser

Neuer Head of Real Estate bei der teamneunzehn-Gruppe

Patrick Moser (33) leitet als neuer Head of Real Estate das Vertriebs- und Sales-Support-Team der teamneunzehn-Gruppe. In seiner Funktion managt der gebürtige Oberösterreicher (Steyr) sämtliche Vermarktungsagenden für Miet- und Verkaufsobjekte von Bauträgern wie auch von privaten und institutionellen Abgebern. Vom Wiener Standort im Millennium Tower aus steuert er zudem sämtliche österreichweiten Vertriebsaktivitäten in den Niederlassungen.

 

 

Klemens Haselsteiner

Klemens Haselsteiner tritt Amt als CEO der STRABAG SE an

Klemens Haselsteiner ist neuer Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE. Mit Wirkung vom 1. Jänner 2023 hat Haselsteiner den Posten von Thomas Birtel übernommen, der nach zehn Jahren im Amt die festgelegte Altersgrenze erreicht hat. Die Bestellung durch den Aufsichtsrat war im Mai 2022 erfolgt. Zu Haselsteiners Verantwortungsbereich gehören weiterhin die Felder Digitalisierung, Innovation und Unternehmensentwicklung, daneben auch Stabsstellen wie Business Compliance und Arbeitssicherheit.

 

 

 

Robert Öttl

Robert Oettl ist neuer COO der SORAVIA-Tochtergesellschaft ADOMO

Seit Anfang Dezember 2022 bringt Robert Oettl (52) als COO seine mehr als 25-jährige Branchen- und Managementerfahrung am deutschen Immobilienmarkt bei der SORAVIA-Tochtergesellschaft ADOMO Beteiligungs GmbH ein. Gemeinsam mit CEO Matthias Wechner forciert er die weitere strategische Entwicklung, Strukturierung und Optimierung der ADOMO-Geschäftsbereiche, die Entwicklung innovativer digitaler Lösungen sowie die Expansion am deutschen Markt.

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen:

Artikel

18.04.2024 06:00

Bernd Affenzeller

»In den Maßnahmen der Regierung steckt ein großer Denkfehler«

Im Interview mit dem Bau & Immobilien Report erklärt der stets streitbare Geschäftsführer von Branchenradar.com, Andreas Kreutzer, warum der Eigenheimbonus trotz aller Kritik sehr wohl sinnvoll gewesen wäre, die Zinsstützung für Wohnbaudarlehen eine interessante Alternative sein könnte und er nicht wie oftmals kolportiert »einfach nur gerne dagegen ist«.

JETZT LESEN
Views: 48
Lesezeit: 5 min
0

Artikel

19.04.2024 06:00

Dominik Zöhrer

Die Zinsfalle der Zentralbanken: Gefangen zwischen Inflation und Hilflosigkeit

In der komplexen Welt der Finanzen spielen verschiedene Faktoren eine entscheidende Rolle für die Entwicklung der Zinsen. Neben der Geldpolitik der Zentralbanken und der Fiskalpolitik der Regierungen sind auch die allgemeinen Finanzbedingungen (Financial Conditions) von großer Bedeutung.

JETZT LESEN
Views: 47
Lesezeit: 4 min
0
Geschrieben von:

Walter Senk

Letzter Login: vor 6 Stunden
1454
1050
Dieser Inhalt:
  • Erschienen am:
    24.01.2023
  • um:
    07:30
  • Lesezeit:
    3 min
  • Aufrufe:
    3
  • Bewertungen und Kommentare:
    0
  • Jetzt bewerten

Kategorie: Inland

Artikel:749

Die vielfältigen Inhalte unser Artikel und Videos befassen sich mit der Immobilienmarktentwicklung in Österreich und geben gemeinsam mit den relevanten Branchennews einen aktuellen Überblick. Allerdings werfen wir auch einen Blick in die Zukunft der einzelnen Assets. 
Mit diesem Blick in die Zukunft garantieren wir allen Lesern und Leserinnen, bei den entscheidenden Entwicklungen vorne dabei zu sein. Wir denken oft schon über Themen nach, die andere noch gar nicht als solche erkannt haben und greifen Entwicklungen auf, bevor sie sich am Markt etabliert haben.

Newsletter Abonnieren

Abonieren Sie unseren täglichen Newsletter und verpassen Sie keine unserer redaktionellen Inhalte, Pressemeldungen, Livestreams und Videos mehr.

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, es sind exakt 2 Worte beginnend mit Großbuchstaben erlaubt.

Vielen Dank! Ihre Daten wurden gespeichert. Damit Ihre Anmeldung gültig wird klicken Sie bitte den Link in dem Bestätigungsmail das wir Ihnen gesendet haben.

Werbung

xs

xs