Die Auf- und Umsteiger der Branche, das hat sich in den Immobilien-Unternehmen getan

Die Immobilienwirtschaft erlebt eine noch nie gekannte Dynamik, und dies zeigt sich auch in den Unternehmen selbst. Einige Unternehmen stellen sich neu auf, Mitarbeiter wechseln die Unternehmen.

Werbung

© @Korneevamaha via Twenty20

Betrachtet man ein oder zwei Wochen, so ist dies nicht so auffällig. Wenn man aber einen längeren Zeitraum untersucht, sind die Veränderungen offensichtlich.

Daher haben wir uns die Mühe gemacht, einmal die Veränderungen der letzten Wochen zusammenzustellen.

Am Ende des Sommers wurde Christian Kalista neuer Leiter Projektmanagement Wohnbau bei Glorit. Im August vor drei Jahren hatte Glorit Christian Kalista als Projektleiter ins Unternehmen geholt, jetzt ist er für das Management zuständig.

Seit 1. September ergänzt Gunther Hingsammer das Management-Team von SORAVIA im Bereich Investor-Relations. Darüber hinaus übernimmt er die Geschäftsführung des Tochterunternehmens IFA Invest GmbH und fungiert als wichtige Schnittstelle zur deutschen Tochter ONE Group GmbH in Hamburg.

Anfang Oktober komplettierte Clemens Stadler das junge Management-Team der IFA Invest. Die Geschäftsführung besteht jetzt aus Gunther Hingsammer, Michael Feichtinger und Clemens Stadler.

Alexander Rössler ist seit September Head of Office Development der IMMOFINANZ und hat die Leitung des Entwicklungsbüros übernommen. In dieser neuen Funktion ist er für die Entwicklung der neuen Projekte der Gruppe im Bürobereich verantwortlich. Zu seinen Zielen gehören die Stärkung der Portfolioqualität und die verstärkte Zusammenarbeit mit anderen Entwicklern.

Seit 1. September ist der Bereich Liegenschaftseinkauf bei Breiteneder Immobilien nun noch stärker besetzt. Gottwald Desalla wechselte von der Premium Immobilien GmbH zum Familienunternehmen und bringt zusätzlich zu Thomas Akdil sein Know-how und zudem ein Netzwerk aus fast 40 Jahren Berufserfahrung in der Immobranche beim Bauträger ein. 

Sebastian G. Nitsch stellt neue Weichen für den Finanzbereich von 6B47. Künftig leitet Elke Plazeriano das Team des Geschäftsbereichs Corporate Finance & Investment. Sie ist seit drei Jahren im Unternehmen tätig und hat zuletzt den Bereich Projekt- und Unternehmensfinanzierung sowie die Betreuung sämtlicher institutioneller Investoren verantwortet. Verstärkt wird das Team durch den Neuzugang von Gerd Balon, der mit Anfang Oktober als Head of Investment zu 6B47 wechselte. Martina Feuchtner, die als juristische Expertin das Team komplettiert, ist bereits seit vier Jahren im Unternehmen tätig – zuletzt als Executive Assistant für den Vorstand.

In der am 1. Oktober stattgefundenen konstituierenden Aufsichtsratssitzung von IMMOFINANZ wurde Bettina Breiteneder, bislang stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats, zur Vorsitzenden sowie Christian Böhm und Sven Bienert zu stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Mit 1. Oktober wurde in der Erste Immobilien KAG ein Geschäftsführer-Wechsel vollzogen: Günther Mandl tritt die Nachfolge von Franz Gschiegl an, der sich nach 42 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Der neue Geschäftsführer Günther Mandl übte viele Jahren verschiedene Funktionen im Asset-Management der Erste Group und der Erste Bank aus.

Michael Alexander Mitterdorfer wechselte von der MAGAN-Firmengruppe zu C&P Immobilien. Seit Oktober ist er Transaktionsmanager des Unternehmens für Wien und Wien-Umgebung.

Seit Anfang November verantworten Kurt Rusam als COO (Chief Operating Officer) und Benedikt Hartig als CCO (Chief Commercial Officer) gemeinsam den Bereich Projektentwicklung bei der Eyemaxx Real Estate Group.

Die beiden bisherigen Mitarbeiter Maximilian Pasquali, Deputy-CEO, und Kristian Radosavljevic, CFO, haben sich mit Axian Investment Partners selbständig gemacht, kooperieren aber weiterhin eng mit dem Unternehmen.

Gleichzeitig übernahm Michael Schindlbauer die Rechtsabteilung bei der Eyemaxx Real Estate Group, für die er bereits seit 2015 als Jurist tätig ist. Neben dem Gesamtbereich der Rechtsabteilung betreut er Immobilientransaktionen, die juristischen Agenden am Kapitalmarkt sowie das Beteiligungsmanagement. Ebenfalls intern erfolgte ein Positionswechsel von Martin Sagerschnig: Seit März 2019 bei Eyemaxx für die kaufmännische Projektentwicklung tätig, fokussiert er sich nun auf den Ausbau der Abteilung Group-Controlling.

Philip Mramor ist seit Oktober bei Colliers Wien für Immobilienbewertungen verantwortlich. Er wechselte von EHL zu Colliers International, wo er das Team künftig als Consultant für Valuation & Advisory verstärken wird.

Martina Jankoschek übernahm Anfang November die Leitung des Teams Wien/NÖ Ost bei Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland. Sie wird diese Aufgabe zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Leiterin des Teams NÖ Süd/WU/Burgenland ausüben. Bisher wurde das Wiener Team von Geschäftsführer Peter Weinberger geführt, der sich ab sofort wieder ausschließlich Geschäftsführungsagenden widmet.

Auffällig verstärkt hat sich die Reinberg-Gruppe im Laufe des Herbstes. Anfang November erhielt das Unternehmen mit Alexander Raev einen neuen Sachverständigen. Seit 2019 als Immobilienbewerter im Unternehmen tätig ist, wurde er als Sachverständiger gerichtlich beeidet und zertifiziert. Im November stießen zusätzlich Sandra Längauer und Manuel Bründl zum Bewerterteam von Reinberg.

Hudej Zinshäuser expandiert weiter in den Bundesländern. Mit Büros in St. Pölten und Innsbruck erhöht die Hudej-Zinshäuser-Gruppe ihre österreichweite Präsenz. Insgesamt betreibt das Unternehmen nun sieben Standorte in Österreich und einen in der Schweiz. Das Büro in St. Pölten wird Jürgen Huber leiten, in Innsbruck verstärkt Maddalena Steinbacher das Hudej-Team als neue Standortleiterin.

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Ihre Lesezeichen finden Sie in Ihrem Userprofil.

Erinnerung gesetzt!

Wir senden Ihnen in 3 Tagen ein Erinnerungsmail. Sie können den Zeitpunkt dieses Mails in Ihrem Userprofil ändern.

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.