Werbung

Werbung überspringen
Werbung überspringen in Sekunden

Neue Investmentklasse / Nischenmarkt Mikrowohnung? / Preise in Monaco

22.06.2018


Laut CBRE war das weltweite Transaktionsvolumen für Rechenzentrum 2017 mit 25 Mrd. USD dreimal so stark wie 2016. In Europa waren es 450 Millionen Euro. Welche Standorte in Europa zukünftig interessant für Investoren sind, stellt der neue Savills Rechenzentren-Investment-Index dar. Insgesamt werden 20 Länder im Hinblick auf zwölf unterschiedliche Faktoren miteinander verglichen. Die vorderen fünf […]

Laut CBRE war das weltweite Transaktionsvolumen für Rechenzentrum 2017 mit 25 Mrd. USD dreimal so stark wie 2016. In Europa waren es 450 Millionen Euro. Welche Standorte in Europa zukünftig interessant für Investoren sind, stellt der neue Savills Rechenzentren-Investment-Index dar. Insgesamt werden 20 Länder im Hinblick auf zwölf unterschiedliche Faktoren miteinander verglichen. Die vorderen fünf Ränge belegen Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark sowie die Niederlande. Österreich an achter Stelle.

Corestate will bis Ende 2019 insgesamt 2,4 Mrd. Euro in Mikrowohnungen investiert haben. Der Fokus liege auf deutschen und europäischen Groß- und Universitätsstädten. Diese Städte ziehen in besonderem Maße mobilie und flexible Arbeitnehmer und Studenten an. Corestate-Mitbegründer Thomas Landschreiber: Mikrowohnungen sind noch ein Nischenmarkt und befinden sich „am
Beginn des Zyklus“.

Monaco – zweitkleinste Stadtstaat der Welt – hat im Premiumsegment die höchsten Immobilienpreise weltweit. Der durchschnittliche Kaufpreis von 41.300 Euro/m² liegt um 13 % höher als in Hong Kong.
Auch der Vermietungsmarkt in Monaco gewinnt an Bedeutung: Um den Wohnstandort und das Leben vor Ort zu testen, ist es üblich eine Immobilie zu mieten. Für kleinere Objekte wie eine Drei-Zimmer-Wohnungen werden durchschnittlich 92 Euro pro Quadratmeter gezahlt. Da hätte die Arbeiterkammer eine Freude.

https://www.immobilien-redkation.athttps://business.facebook.com/ImmoRedaktion/https://twitter.com/ImmoRedaktion

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.