Werbung

Keine Spur von grün. Eine Branche in der Nachhaltigkeit überhaupt kein Thema ist.

Alle reden derzeit von Ökologie und Nachhaltigkeit. Es gibt aber eine Branche die boomt wie wild und die ist es interessanterweise überhaupt nicht – beeinflusst aber sehr stark die Immobilienwirtschaft, und deshalb greifen wir das einmal auf.



Es handelt sich bei dieser expandierenden Branche um den Online-Handel. Andreas Ridder von CBRE hat mich in einem Gespräch darauf gebracht denn er hat gemeint: „Der ist so total ungrün und nicht nachhaltig – und er ist in den Medien kein Thema.“ Und  tatsächlich sprechen viele Studien gegen Online-Handel und sehen die Umweltbilanz von Online-Handel kritisch. Online-Einkäufe sind unterm Strich eine Belastung.

Einweg-Pakete, immer schnellere und mehrfache Zustellung – die vielen Retouren verbrauchen unnötig Energie für Transporte und ein Teil der zurück geschickten Waren wird sogar direkt entsorgt. Wer sich von der Umweltbilanz persönlich ein Bild machen möchte, der braucht ja nur in den hauseigenen Müllraum schauen.

So gelingt die digitale Objektpräsentation

8 Tipps als E-Paper für Sie.

Holen Sie sich unser E-Paper für die perfekte digitale Präsentation Ihrer Immobilien. Geben Sie hier einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen unser 4 seitiges E-Paper mit 8 Tipps für bessere 360°-Rundgänge und Objekt-Videos.

Ich weiß schon, dass der Online-Handel nicht mehr aus unserer Gesellschaft wegzudenken ist, aber so ganz wild wuchern geht ja auch nicht. Interessant ist in diesem Zusammenhang wie gesagt, dass sich so niemand darüber aufregt. Ich habe manchmal das Gefühl in der ganzen Nachhaltigkeitsdebatte, dass man auf dem einen Auge sehr gut sehen ist, auf dem anderen aber komplett blind.

Das ist praktisch: Kann man immer das Auge verwenden, das man gerade braucht. Je nachdem, um welches Thema es geht.


Weitere interessante Artikel:

Savills: Leerstandsrate auf dem europäischen Büroimmobilienmarkt stieg um 30 Basispunkte

Leichte Entspannung für die Nutzer am europäischen Markt für Büroimmobilien:...
Mehr erfahern

Secondhand und Greißler kehren zurück

Zwei Meldungen haben mich aufhorchen lassen, was den Einzelhandel betrifft,...
Mehr erfahern

Immobilienmärkte in der CEE-Region weniger stark betroffen von Krise als andere Regionen der Welt

Die globalen Herausforderungen auf den Immobilienmärkten betreffen auch die Länder...
Mehr erfahern

Teilen Sie Ihr Lesevergnügen...!?

Zeigen und diskutieren Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Followern auf LinkedIn oder Facebook.

Auf Facebook teilen

Auf LinkedIn teilen


Walter Senk ist Chefredakteur der Immobilien-Redaktion, die er 2010 gründete. Er ist seit über 20 Jahren Journalist mit dem Fachgebiet „Immobilien“. Er konzipiert und betreut Newsletter und Magazine für Medien und Unternehmen, moderiert Veranstaltungen und leitet Podiumsdiskussionen.