Werbung

Auf- und Umsteiger in der Immobilienbranche, Veränderungen in den Unternehmen

Es ist weiterhin eine enorme Dynamik im Immobilienmarkt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wechseln Unternehmen oder besetzen neue Positionen innerhalb ihrer Firma.

Inland

powered by

Herman Klein, copyright: Real Estate Media Group

Der langjährige Geschäftsführer der IR-Immobilien, Hermann Klein, schied Ende des letzten Jahres aus dem Unternehmen aus. Jetzt macht sich der Immobilienprofi mit der Klein & Co Immobilienmanagement GmbH selbstständig und geht neue Wege. Hermann Klein stand seit 1998 an der Spitze der IG Immobilien. Er erkannte als einer der Ersten das Potenzial von Serviced Apartments und studentischem Wohnen. Es war im Jahr 2006, als die IG Immobilien mit einem Objekt Neuland betrat. „Im OrchideenPark werden sich die zukünftigen Mieter wie in einem Fünf-Sterne-Hotel fühlen“, war IG-Geschäftsführer Hermann Klein damals überzeugt.

Siegfried Weiss

Aufgrund des großen Wachstums von SORAVIA wurde Siegfried Weiss (62) als neuer CTO und damit dritter Geschäftsführer der SORAVIA Holding bestellt. Siegfried Weiss ergänzt als langjähriger Kenner der Immobilien- und Baubranche das bisherige GF-Duo Erwin Soravia (CEO) und Peter Steurer (CFO) bei SORAVIA.

Michaela Hauser

Die Geschäftsführerin von ATP München, Michaela Hauser, wurde mit Jahresbeginn in den Kreis der Partner von ATP architekten ingenieure aufgenommen. „Mit Michaela Hauser erhält ATP eine Partnerin, die als Architektin kompetent, zusammen mit ihren MitarbeiterInnen engagiert und im Kreise der Partnerschaft stets ,widerspenstig‘ kreativ agiert hat und ergo auch in ihrer Rolle als Geschäftsführerin/Architektur von ATP München erfolgreich ist“, freuen sich ATP-CEO Christoph M. Achammer und seine Kollegen über die Entscheidung.

Phillip Gansch und Georg Stadlhofer

Philipp Gansch, seit November 2020 Vorsitzender der Geschäftsführung von Drees & Sommer Österreich, sowie Georg Stadlhofer, seit 2017 Teil der Geschäftsführung, bilden das neue Führungsteam am Standort in Wien. Marc Guido Höhne beendet nach zehn Jahren seine Geschäftsführertätigkeit und widmet sich neuen beruflichen Aufgaben.

Robert Ehrenhöfer

Mit 1. März 2021 hat Robert Ehrenhöfer die Position des Chief Financial Officers (CFO) der PEMA Holding übernommen. Der 46-jährige Finanzexperte war vor seinem Wechsel zur PEMA bei der Credit Suisse Österreich tätig, wo er seit 2007 für den Bereich Corporate Advisory verantwortlich zeichnete. Robert Ehrenhöfer hat an der Universität Wien Internationale Betriebswirtschaft studiert und danach u. a als Director Corporate Finance bei der Investkredit Bank gearbeitet.

Markus Tritthart

Der Immobilienprofi Markus Tritthart verstärkt die IFA AG und bringt als Leiter der Projektentwicklung „Prime Investments“ seine langjährige Berufserfahrung bei IFA ein. Der Immobilienspezialist leitete zuletzt die Technische Abteilung der WertInvest Beteiligungsverwaltungs GmbH und war für renommierte Unternehmen wie WED, BAI, COOP HIMMELB(L)AU und PORR tätig.

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.