Werbung

WINEGG: Verkaufsstart von 21 Eigentumswohnungen mit Panoramablick über den Währinger Schubertpark

In der Schulgasse 59 entsteht seit März dieses Jahres hochwertiger Wohnraum in einem eleganten Neubau: Ab 2. Juni startet nun die Vermarktung der 21 exklusiven Eigentumswohnungen im Währinger Aumannviertel.



Jede Menge Parks, charmante Cafés und wunderschöne Architektur prägen das Bild des 18. Wiener Gemeindebezirks. Währing gehört zu den schönsten Wohnbezirken Wiens und ist derzeit der Standort eines neuen Wohnbauprojekts der WINEGG Realitäten GmbH. In der Schulgasse 59 entstehen seit März dieses Jahres 21 exklusive Eigentumswohnungen. Die Zwei- bis Vierzimmerwohnungen von 42 bis 141m² stechen durch hochwertige Ausstattung und einer einzigartigen Infrastruktur hervor. Wie auch bei bisherigen Wohnprojekten, hat WINEGG mit dem Bauvorhaben ihrem Grundsatz „Bleibende Werte für Generationen“ Rechnung getragen:

Bei der Planung dieses Wohnhauses stand die Lebensqualität der Bewohner im Mittelpunkt. Dieses Projekt hebt sich zudem besonders durch die außergewöhnliche Lage von anderen Bauvorhaben im Viertel ab. Das Objekt besticht mit einem traumhaften Blick auf den Wiener Schubertpark. Außerdem befindet sich der bunte und pulsierende Kutschkermarkt gleich um die Ecke“, so DI Hannes Speiser, Prokurist bei WINEGG.

Mit dem Wohnbauvorhaben bietet das Wiener Immobilienunternehmen ein weiteres attraktives Investment für anspruchsvolle Eigennutzer, sowie Anleger. Der Baubeginn dieses einzigartigen Projekts hat bereits gestartet – die Fertigstellung ist für das Q4 2021 geplant.

So gelingt die digitale Objektpräsentation

8 Tipps als E-Paper für Sie.

Holen Sie sich unser E-Paper für die perfekte digitale Präsentation Ihrer Immobilien. Geben Sie hier einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen unser 4 seitiges E-Paper mit 8 Tipps für bessere 360°-Rundgänge und Objekt-Videos.

Ein weiteres Highlight bildet die hochwertige Ausstattung

Künftige Eigentümer profitieren von bodentiefen Fenstern, die lichtdurchflutete Wohnräume versprechen, sowie von wunderbaren Freiflächen, die je nach Wohnung entweder einen Balkon, eine Loggia oder einen Garten beinhalten. Der edle Eichparkettboden schafft in Verbindung mit der Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung eine echte Wohlfühlatmosphäre. Zudem sind die Eigentumswohnungen mit einer hochwertigen Markensanitäreinrichtung ausgestattet. Die 3-Scheiben Isolierverglasung garantiert eine umweltschonende Energiebilanz und rundet das Wohnglück in Wien Währing ab.

Über WINEGG Realitäten:

Seit über 20 Jahren ist die WINEGG als Investor, Projektentwickler, Bauträger und Makler tätig. Das Kerngeschäft war in den Anfangsjahren das Zinshaus, doch in den letzten Jahren wurde auch das Bauträgergeschäft im Neubau forciert. Die Immobilien der WINEGG zeichnen sich durch eine hervorragende Mikrolage sowie eine hochwertige Ausführung und – speziell im Neubau – eine nachhaltige Konzeptionierung, beispielsweise in Form von kompakten, flexiblen Grundrissen aus.


Weitere interessante Artikel:

Logistik und Logistikimmobilien im Zeichen von Corona und Klimawandel

Die aktuelle wirtschaftliche Situation in Folge der COVID-19 Pandemie macht...
Mehr erfahern

CÄSAR 2020: Das sind die Sieger

Am Donnerstag wurden im Kursalon Hübner die Cäsaren gekürt....
Mehr erfahern

Savills: Leerstandsrate auf dem europäischen Büroimmobilienmarkt stieg um 30 Basispunkte

Leichte Entspannung für die Nutzer am europäischen Markt für Büroimmobilien:...
Mehr erfahern


Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Sichtweise der Immobilien-Redaktion wiedergeben. Unter Pressemeldungen veröffentlichen wir aktuelle Aussendungen verschiedener Branchenteilnehmer oder der APA. Damit wollen wir dem Bedürfnis unserer Leser und Leserinnen nach laufenden Informationen Rechnung tragen. Diese Seite stellt also keine redaktionellen Artikel der Immobilien-Redaktion dar und die Inhalte geben in einigen Fällen auch nicht die Meinung der Immobilien-Redaktion wieder.