Logistik – Der Markt in Österreich

Das Jahr 2020 war durch die Corona-Krise ein außergewöhnliches, auf dem Logistikmarkt ist jedoch kein Einbruch zu verzeichnen, ganz im Gegenteil: Logistikimmobilien boomen und der E-Commerce-Sektor wurde durch die Pandemie regelrecht beflügelt.

Werbung

Der Logistikmarkt in Österreich wird immer internationaler, sowohl auf Mieterseite als auch bei Investoren und Entwicklern – heißt es im aktuellen Logistikmarktbericht von DPC Immobilien. Dieser Trend der letzten Jahre setzt sich weiterhin fort. Der Logistikmarkt wird weiterhin von der rasanten Entwicklung des E-Commerce beeinflusst werden. Neben neuen Entwicklungen ist hier auch der Trend zur Adaptierung bestehender innerstädtischer Flächen für die urbanen Belieferung kennzeichnend.

Vermietung

Der Logistikimmobilienmarkt hat in den letzten Jahren eine stetig positive
Entwicklung genommen. Im durch COVID-19 geprägten Jahr 2020 und dem
dadurch stark zugenommenen Onlinehandel hat diese Assetklasse einen
nochmaligen Aufschwung erlebt. Davon profitiert haben nicht nur der
Bereich Vermietung und Investment, sondern auch neue Entwicklungen
werden vermehrt geplant. 2020 kamen neue Flächen auf den Markt und
auch die Pipeline für 2021 ist gefüllt.

Investment

Der stetig wachsende Onlinehandel hat nicht nur die Nachfrage nach
Flächen erhöht, sondern das Produkt Logistikimmobilie bei den Investoren
immer mehr in den Fokus gerückt. Auch im Investmentbereich gilt die
Assetklasse Logistik als Gewinner des Jahres 2020. Die Nachfrage nach
sehr guten Logistikobjekten war, ist und bleibt enorm hoch.
Dementsprechend ist der Druck auf die Renditen sehr groß und die Prime
Yield lag Ende 2020 bei 4,25 %. Der Abstand zwischen der Spitzenrendite
Logistik und der Spitzenrendite in der Assetklasse Büro ist in den letzten
24 Monaten deutlich geringer geworden.

Logistikmarktbericht von DPC

Neben Entwicklungen und Prognosen zur Österreichischen Wirtschaft,
Analyse zum Logistikstandort Österreich, sowie einem Beitrag zum Thema
E-Commerce geht der eben erschienene Logistikmarktbericht von DPC
auch detailliert auf die einzelnen Teilmärkte Wiens und Wiens Umgebung
ein.

Ebenso dargestellt wird Österreich im internationalen Umfeld, hinsichtlich
Spitzenmieten und -Renditen. Der Logistikmarkt in Österreich wird immer
internationaler und die Nachfrage nach modernen Logistikstandorten rund
um die Ballungsräume wird weiter steigen.
Der Marktbericht kann hier heruntergeladen werden:

https://www.dropbox.com/s/xv8zj6qn3fkqo1r/DPC%20Logistikmarktbericht
%202021_IRELS.pdf?dl=0

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.