Größer, moderner, innovativer: Die Erste Wohnmesse .digital 2021

Österreichs größte digitale Immobilienmesse präsentiert am 25. April 2021 ein breites Informations-Spektrum rund um die Themen Wohnen, Finanzierung und Bauen - Der Eintritt ist frei

Werbung

© enteco

Innovativ und zukunftsweisend – Mit digitalen Messeständen, persönlicher Video- oder Text-Chat Beratung, Online Vorträgen und live Q&A-Runden wird die Erste Wohnmesse .digital zum Trendsetter. Am 25. April, von 10:00 bis 18:00 Uhr, stehen zahlreiche Aussteller – darunter namhafte Immobilien-Dienstleister, Immobilienmakler und große Bauträger – den Besucherinnen und Besuchern mit ihrer Expertise live und persönlich auf dem digitalen Messegelände zur Verfügung. Zu den Ausstellern gehören unter anderem WINEGG Immobilien, APROM, ARWAG, Buwog, EHL uvm.

Das Messe-Omni-Channel-Konzept der Zukunft

Bei der Erste Wohnmesse .digital steht die persönliche Beratung im Mittelpunkt. „Um die Interaktion mit Besucherinnen und Besuchern so effizient und einfach wie möglich zu gestalten, setzt die Erste Wohnmesse .digital auf moderne Lösungen. Alle Messebesucher können in direkten, aber dennoch sicheren, Kontakt mit den Vertriebsmitarbeitern der Aussteller treten und ganz unkompliziert alle Infos zum jeweiligen Wunschprojekt einholen“ erklärt Sebastian Berloffa, Geschäftsführer der veranstaltenden Digital Real Estate Marketing Agentur „enteco“.

Alle Hintergrundinformationen zum Thema Wohnen und aktuelle Immobilienangebote können somit ganz bequem vom Sofa aus erkundet werden, während man trotz Krisensituation sicher über das digitale Messegeländer schlendert. „Sicherheit steht für uns an oberster Stelle. Nicht nur für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern natürlich auch für die Besucherinnen und Besucher. Mit dem maßgeschneiderten Messe-Konzept können wir dies zu 100% garantieren.“, so Berloffa. Und das Ganze auch noch völlig kostenlos.

Die Erste Wohnmesse 2021 findet sogar drei Mal statt. Das ist sicher. Nach der „Erste Wohnmesse .digital“ am 25.04.2021 folgt im Herbst die hybride „Erste Wohnmesse .real+“ am 14.11.2021. Dazwischen können Immobilieninteressierte mit der fahrenden Messe „on tour“ in kleinen Gruppen die aktuellen Bauvorhaben der Stadt erkunden. Das umfangreiche Messe-Konzept, mit einem zukunftsweisenden Mix von digitalen und analogen Events, bietet allen BesucherInnen und Besucherin ein sicheres und neuartiges Messeerlebnis.

Tickets sind ab jetzt kostenlos erhältlich unter: https://erstewohnmesse.at

Zum kommentieren bitte

Wenn Sie noch keinen Account haben können Sie sich hier registrieren


Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Lesezeichen und später Lesen

Mit unseren neuen Funktionen können Sie Lesezeichen anlegen, um Ihre Inhalte schneller wiederzufinden, oder einen Artikel zum später Lesen vormerken – Sie erhalten dann ein Erinnerungsmail nach einigen Tagen.

verstanden

Lesezeichen gesetzt!

Erinnerung gesetzt!

Login erforderlich!

Um Lesezeichen und Erinnerungen zu setzen müssen Sie eingeloggt sein.